Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

02.10.2009 … Nach den Rechten sehen

Von|

Die tägliche Presseschau von netz-gegen-nazis.de

Gräfenberg hat es geschafft: Die Neonazis stoppen ihre allmonatlichen Aufmärsche, mit denen sie seit 2006 die Gemeinde traktiert hat (Merkur online, Nordbayerischer Kurier, sueddeutsche.de).

Rechtsextreme fühlen sich wohl in der Piratenpartei, und der fehlt noch ein stringenter Umgang mit dem Thema: Ein sächsischer (Ex)-Neonazi ist jetzt in Niedersachsen Pirat (mut-gegen-rechte-gewalt.de).

NPD-interne Diskussionen nach der Bundestagswahl: Macht ein neuer Name alles besser? (npd-blog.info)

Bundesverfassungsgericht: Vorerst kein Waffenschein für Ex-DVU-Chef Gerhard Frey – sein Verhältnis zur Verfassung müsse geprüft werden, den Verfassungsfeinde kriegen keinen Waffenschein (sueddeutsche.de, beck-aktuell, Greenpeace-Magazin).

Die Frauenorganisation der NPD, der „Ring Nationaler Frauen (RNF)“ plant am 17. Oktober einen Kongress in Berlin (bnr).

Rechte Bürgerbewegung „Pax Europa“ geht in Berlin gegen den „Tag der offenen Moschee“ auf die Straße (taz).

„Real“ verkauft Pullover mit dem Aufdruck „NS-Style“ (Tagesspiegel).

Weiterlesen

Unsere Partnerportale
Eine Plattform der