Rechtsterrorismus Zwei rechtsextreme, muslimfeindliche Attentate in Italien und Polen verhindert

Die neue Strategie des international vernetzten Rechtsterrorismus, durch Attentate weiter Attentäter zu motivieren, scheint aufs Bitterste aufzugehen: In den letzten zwei Tagen wurden rechtsextreme Attentate in Italien und Polen verhindert, Anfang November ein Attentat auf eine Synagoge in Colorado (USA).