Weiter zum Inhalt

Autor: Hellmuth Vensky

Die Anti-Sarrazin-Studie

Thilo Sarrazin behauptet gern, selbst seine schärfsten Kritiker zögen sein Zahlenmaterial nicht in Zweifel. Berliner Forscherinnen und Forscher machen die Gegenrechnung auf.

Von Hellmuth Vensky

Von|

Die Meinungsfreiheit gilt auch für Neonazis

Das Publizieren rechtsextremistischen Gedankenguts darf auch einem verurteilten Nazi nicht generell verboten werden. Das entschied das Bundesverfassungsgericht.

Von Hellmuth Vensky

Von|

Letzte Chance

Die Zentrale Stelle zur Aufklärung von NS-Verbrechen in Ludwigsburg beging gestern ihr 50-jähriges Bestehen. Seit 1958 hat die Behörde insgesamt 17.700 Verfahren gegen NS-Verbrecher ins Rollen gebracht. Einer der letzten Prozesse gegen einen mutmaßlichen NS-Verbrecher droht am Streit über formale Zuständigkeiten zu scheitern.

Von Hellmuth Vensky

Von|
Eine Plattform der