Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Chronik antisemitischer Vorfälle

Von|
(Quelle: Amadeu Antonio Stiftung)

Die Amadeu Antonio Stiftung macht auf Antisemitismus aufmerksam: Seit 2002 erstellt die Amadeu Antonio Stiftung kontinuierlich eine Chronik antisemitischer Vorfälle, die sie auf ihrer Homepage dokumentiert. Diese Chronik wird von der Amadeu Antonio Stiftung nach Pressemeldungen bzw. Informationen von Projekten und Initiativen fortlaufend erstellt. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sollte in Ihrer Region ein Vorfall passiert sein, der sich hier nicht findet, senden Sie uns eine Nachricht mit einer Quelle (z. B. Zeitungsmeldung, Bericht aus Projekt)
info@amadeu-antonio-stiftung.de

https://www.amadeu-antonio-stiftung.de/chronik/

 

Weiterlesen

AntisemitismusEmotionen

Buchrezension „Emotionen und Antisemitismus“ Heiligenverehrung der Germanistik

Antisemitismus in der deutschen Literaturgeschichte? Aus Ehrfurcht vor Autoren fällt es der Germanistik schwer, zu erkennen, was eigentlich offensichtlich ist. Stefanie Schüler-Springorums und Jan Süselbecks neuer Sammelband Emotionen und Antisemitismus. Geschichte – Literatur – Theorie setzt Tendenzen zur Heiligenverehrung interdisziplinäre Expertise entgegen.

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der