Weiter zum Inhalt

Autor: Una Titz / de:hate

twitter

Meinungsfreiheit Trump, Twitter und andere Tiraden 

Die Debatte um Meinungsfreiheit in sozialen Medien geht in eine neue Runde. Der neue Twitter CEO, Elon Musk, sorgt mit seiner blauäugigen Sicht auf freie Meinungsäußerung für Furore. Wie steht es um die Grenzen des Sagbaren im Netz? 

Von|
Donald_Trump_(29496131773)

USA Trumps Kandidatur und das konservative Chaos

Nach Donald Trumps Ankündigung einer erneuten Präsidentschaftskandidatur am Dienstag scheinen einige konservative Medien und Hardliner ihn zu verlassen. Ist das…

Von|
QAnon (1)

US-Midterms QAnon-Ideologie bald im Repräsentantenhaus?

Mehr als die Hälfte aller kandidierenden Republikaner*innen glauben, dass die Wahl in 2020 gestohlen wurde, etliche von ihnen bekennen sich offen zu der gefährlichen QAnon Verschwörungsideologie und möchten 2024 Donald Trump wieder im Amt sehen. 

Von|
campo-hobbit

Mussolinis Erben Von Hobbits und Hitler-Grüßen

Die Stationen der Mussolini-Nachfolgepartei Fratelli d’Italia führen über Hitlergrüße und Mussolini-Lobeshymnen bis zu „Der Herr der Ringe”-Sommerlager für Jungfaschist*innen. Eine…

Von|
Magnet Scharfmüller

Stefan Magnet NPD-, FPÖ-, und Russlandkontakte von AUF1

Stefan Magnet bereitet momentan mit seinem Desinformationskanal AUF1 den Ausbau der extrem rechten Medienlandschaft vor. Über seine engen Kontakte nach Russland und seinen Besuch auf einem großen NPD-Event mit Michael Scharfmüller, Chef des Propagandamediums Info-DIREKT:

Von|
Eine Plattform der