Weiter zum Inhalt

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg

News

aron-yigin-QOtmJwO5v28-unsplash

Ulm Rechtsextremer Treffpunkt aufgeflogen

Bis vor kurzem wähnte sich die „Identitäre Bewegung“ unbeobachtet in Ulm. Doch eine Recherche macht jetzt das Hauptquartier der Rechtsextremen in Schwaben öffentlich. Nicht zum ersten Mal fallen Rechtsaußen-Akteure in der Region auf.

Von|

Rechtsextremismus, Rechtspopulismus, GMF

maier

AfD-Update Rechtsaußen-Richter, Parteiaustritte und Verständnis für Putin

Von|
winterbach

Baden-Württemberg 2012 Braunes Ländle

Rechtsextremismus wird oft als ein Problem angesehen, das überwiegend in den neuen Bundesländern vorkommt. Dabei floriert die rechtsextreme Szene seit…

Von|

Baden-Württemberg 2011 Gewalttätige und bewaffnete Nazi-Strukturen

Für den Jahresrückblick 2011 in Baden-Württemberg sprachen wir mit dem Politikwissenschaftler Michael Distel.

Was waren die wichtigsten Ereignisse in Baden-Württemberg im Jahr 2011, bezogen auf Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus?

Von|

Baden-Württemberg 2010 Die rechtsextreme Musikszene floriert

Zwar wenig sichtbar in der Öffentlichkeit – doch auch in Baden-Württemberg waren 2010 Rechtsextreme aktiv: Die „IG Fahrten und Lager“ organisierte Zeltlager und in Rheinmünster wurde ein alter Gasthof Veranstaltungsort für Rechtsrockkonzerte.

Es antwortet Michael Distel, Politikwissenschaftler und unter anderem aktiv bei Courage Baden-Württemberg.

Von|
Initiativen gegen Rechtsextremismus & für eine demokratische Zivilgesellschaft in Baden-Württemberg(2)

Initiativen in Baden-Württemberg

Wir haben für Sie eine Auswahl an Beratungsstellen, Gruppen und Kampagnen zusammengestellt, die sich für unsere Zivilgesellschaft und gegen Rassismus…

Von|
Eine Plattform der