Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Rechtsextreme Musik F.I.E.L.

Von|
Liedermacher "F.I.E.L." sucht Fans auf Facebook. (Quelle: Screenshot)

Inzwischen tritt unter dem Namen „F.I.E.L.“ der ehemalige Band-Sänger Marcel als Liedermacher auf.

Songs heißen etwa „Der Tag, an dem das deutsche Herz Flammen schlägt“, ab auch „Germanien erwache“, „Volk, Heimat, Odin“ oder „Multi-Kulti ist tot“.

Weiterlesen

Endstufe

Die 1981 gegründete „Endstufe“ aus Bremen ist die dienstälteste deutsche Rechtsrock-Band. Hauptfigur ist der Sänger Jens „Brandy“ Brandt. Neben politischen…

Von|

Rechtsextreme Musik Anger Within

„Anger Within“ sind eine Metalcore-Band aus Eisenhüttenstadt, gegründet 2005. Es ist ein Seitenprojekt der Band „Hassgesang„. Der Verfassungsschutz Brandenburg listet…

Von|

NS-HipHop SZU (Sprechgesang zum Untergang) und Natürlich

Neonazis, die HipHop machen? Ja, die gibt es. Sie stehen für die anhaltende Modernisierung der rechtsextremen Szene und sorgen für Gesprächsstoff – auch innerhalb der Neonazi-Bewegung. Trotzdem gibt es schon mehrere Protagonisten – heute: SZU (Sprachgesang zum Untergang), Natürlich.

Von Hannah Frühauf

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der