Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Ausschreibung 2012 für den Sächsischen Förderpreis für Demokratie eröffnet

Von|
(Quelle: Amadeu Antonio Stiftung)

Warum ein Förderpreis?Schon seit Jahren versuchen Neonazis gezielt, ihre Kräfte in Sachsen zu bündeln und prägen ein zunehmend antidemokratisches Klima. Teilweise haben sich rechtsextreme Strukturen etabliert, die es immer mühsamer machen, sich für die Werte der Demokratie, Weltoffenheit und die Anerkennung der Menschenrechte einzusetzen. Doch die Gesellschaft reagiert: In Sachsen gibt es zahlreiche Initiativen, die bereits fachlich fundierte Erfahrungen im Umgang mit Rechtsextremismus besitzen. Wirtschaftsunternehmen haben ihre Verantwortung erkannt und fördern innovative Ansätze. Auch Kirchen, Kommunen und Zivilgesellschaft vernetzen sich zunehmend, um über wirksame Strategien für Demokratie und gegen Rechtsextremismus zu diskutieren und diese umzusetzen. Mit dem Sächsischen Förderpreis werden gute Praxisbeispiele prämiert und innovative Ansätze ermutigt.Die Projekte sollten eines oder mehrere der folgenden Kriterien erfüllen:• Stärkung einer demokratischen Alltagskultur• Offensive Auseinandersetzung mit Themen wie Menschenrechte und Minderheitenschutz, Ursachen und Folgen von Antisemitismus, Rechtsextremismus und Rassismus• Unterstützung von Opfern rechtsextremer Gewalt• Förderung der Zusammenarbeit mit Schulen, Kommunen, Polizei, lokalen Unternehmen und Kirchengemeinden • Im Unternehmen: Einstehen für ein Betriebsklima, das Rassismus und Diskriminierung ächtetEs werden Projekte gesucht, die für ihre Durchführung eine finanzielle Unterstützung benötigen. Bereits abgeschlossene Projekte können leider nicht berücksichtigt werden.Eine »Extremismuserklärung« wird nicht verlangt.Wer kann sich bewerben oder vorgeschlagen werden?Vereine, Netzwerke gegen Rechtsextremismus, Jugendinitiativen, Kirchengemeinden, Schulen, Schülerclubs, Bürgerinitiativen, Unternehmen, Betriebe und Kommunen.Folgende Fragen sollten in der Bewerbung beantwortet werden:• Wie sieht die Situation vor Ort aus?• Welche Ziele verfolgen die Initiative und das konkrete Projekt?• Welche Zielgruppen sollen mit dem Projekt angesprochen und erreicht werden?• Mit welchen Methoden wird gearbeitet?• Welche Ergebnisse werden von dem Projekt erwartet?Wer entscheidet über die Preisträger?

Eine Jury mit Vertreterinnen und Vertretern der auslobenden Stiftungen und prominenten Persönlichkeiten aus Politik, Kultur, Medien und Wissenschaft.Wann und wo findet die Preisverleihung statt?Am 9. November 2012 um 19 Uhr im Festsaal des Kurländer-Palais in Dresden.Wann ist der Einsendeschluss?Schicken Sie Ihre Bewerbung bis zum 9. September 2012 an die Amadeu Antonio Stiftung, Stichwort: Förderpreis, Linienstraße 139, 10115 Berlin. Es gilt das Datum des Poststempels.Elektronische Bewerbungen sind ausdrücklich erwünscht. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen als PDF oder DOC Dateien an: info@amadeu-antonio-stiftung.de, Betreff: Förderpreis.Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.Weitere Informationen erhalten Sie unter:info@amadeu-antonio-stiftung.de

Laden Sie den Flyer des Sächsichen Förderpreises für Demokratie 2012 hier herunter. (PDF-Dokument, 141.5 KB)

Der „Sächsische Förderpreis für Demokratie im Internet:

| www.demokratiepreis-sachsen.de

Mehr auf netz-gegen-nazis.de:

| Sächsischer Förderpreis für Demokratie

Weiterlesen

Diffamierungen Rechtsextreme Kampagne gegen die Amadeu Antonio Stiftung

Von rechtsextremen Gruppen wird zielgerichtet eine Kampagne gegen die Amadeu Antonio Stiftung und ihre Vorstandsvorsitzende Anetta Kahane geführt. Neben täglicher Hetze in sozialen Netzwerken erreichen die Stiftung Hassbriefe und -E-Mails. Letzte Woche verschärfte sich die Situation.

Von|

Nominiert für den Amadeu Antonio Preis 2017 – „Nasser #7Leben“

Mit 15 outete sich Nasser El-Ahmad als schwul. Seine muslimisch geprägte Familie konnte das nicht akzeptieren. Das Theaterstück “Nasser #7Leben” vom Grips-Theater thematisiert seine Erfahrungen. Seine Geschichte ist genau das, wofür das Kinder- und Jugendtheater: Emanzipation.

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der