Weiter zum Inhalt

Autor: Nicholas Potter

Nicholas Potter ist seit 2020 Redakteur bei Belltower.News. Zuvor war er freier Journalist und schrieb u.a. für die taz, Jungle World und den Freitag. 2018 bis 2020 war er zudem Theaterredakteur beim englischsprachigen Stadtmagazin Exberliner. Er studierte englische und deutsche Literatur in London und Berlin mit einem Stipendium des DAAD. Aktuell arbeitet er an einem Buchkapitel über Antisemitismus im Techno, das Ende 2021 erscheinen wird. Er schreibt auf Englisch und Deutsch. Twitter: @n1ckism.
Truth Social: Das Sprachrohr der Trump-Familie

Truth Social Trumps rechtsradikale Echokammer

Trumps Twitter-Klon „Truth Social“ will „Big Tech“ den Kampf ansagen. Doch seit der FBI-Razzia in Mar-a-Lago wird stattdessen zum Bürgerkrieg…

Von|
Das Pop-Kultur-Festival 2021: Das Berliner Kollektiv Freak de l’Afrique in der Kulturbrauerei

Pop-Kultur-Festival Überschattet vom Israelhass

Nach einer pandemiebedingten Pause beginnt heute das Berliner Pop-Kultur-Festival. Auch dieses Jahr führt BDS eine Kampagne dagegen wegen eines Zuschusses…

Von|
Das Haus mit dem Sonnenblumenmosaik: 30 Jahre später ein auffällig ruhiger Ort

Reportage Generation Lichtenhagen

Vor 30 Jahren brannte es im Sonnenblumenhaus. Eine multimediale Reportage über das Schicksal der Generation Lichtenhagen. Und das politische Erbe des Pogroms.

Von|
Vor 15 Jahren rief Birgit Lohmeyer zusammen mit ihrem Mann Horst das Festival „Jamel rockt den Förster“ in Mecklenburg-Vorpommern ins Leben. Das Dorf gilt als Neonazi-Hochburg.

Reportage Alle Jamel wieder

Reportage: Jamel ist ein regelrechtes Nazidorf – mit Ausnahme der Lohmeyers. Seit 15 Jahren organisiert das Ehepaar das Festival „Jamel…

Von|
Eine Plattform der