Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Gitta Spitta Terror von rechts 2011 – Empfehlung der Redaktion!

Von|

Dieser Song und das Video des Berliner Musikprojektes „Gitta Spitta“ fasst die Erkenntnisse und gesellschaftlichen Stimmungen rund um die Entdeckung der rechtsterroristischen Gruppe „NSU – Nationalsozialistischer Untergrund“ sehr mitreißend und emotional zusammen. Empfehlung der Redaktion!

„Gitta Spitta“ ist übrigens ein erfolgreiches Resozialisierungs-Projektes in der Jugendstrafanstalt Berlin-Plötzensee. Das Label begann hinter den Mauern der JVA; inzwischen sind einige Mitglieder auch bereits entlassen.
„Gitta Spitta“ haben eine MySpace-Seite und sind auch auf Facebook aktiv.

Weiterlesen

2016-07-22-nhsm-nett-980

Monatsüberblick Juni 2016 Internet und Social Media

Darin: Aktuelle Verurteilungen für Hassrede aller Art +++ Mutmaßlicher Betreiber der Hetzseite Anonymous.Kollektiv taucht unter +++ Massive Hassattacken: Rechte Morddrohungen gegen Spitzenpolitiker +++ Facebook: Sperr-Attacken von rechts +++ Antisemitische…

Von|
bad-nenndorf-start

Bad Nenndorf Trauerspiel statt Trauermarsch

Beim jährlichen „Trauermarsch“ der Neonazi-Szene im niedersächsischen Bad Nenndorf ist die Teilnehmerzahl zum zweiten Mal in Folge zurückgegangen. Blockaden und…

Von|
Eine Plattform der