Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

NGK

Von|

Die Kampagne „Nationale gegen Kinderschänder“ ist eine rechtsextreme Initiative, die sich nach eigenen Angaben gegen Kinderpornografie im Internet einsetzt. In der Vergangenheit organisierte NGK in Zusammenarbeit mit der NPD und Personen aus der Kameradschaftsszene Demonstrationen für die Todesstrafe für „Kinderschänder“. Taktisch gehört das zur „Normalisierungsstrategie“ der Rechtsextremen: Sie greifen populäre Themen auf, um sich selbst als sympathische politische Alternative zu präsentieren.

 

Weiterlesen

Hass zum Anziehen Marken, die bei Neonazis beliebt sind

„Nationale“ Marken sind Marken, die sich bewusst an die rechtsextreme Szene wenden; sie sind in der Regel nur in Neonazi-Geschäften oder -Versänden zu erwerben. Oft fließen Erlöse auch in die rechtsextreme Szene zurück. So sind „nationale“ Marken auch eine Finanzierungsmöglichkeit für die Neonazi-Szene.

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der