Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Trommeln, Küssen und Flash-Mobs zum Internationalen Tag gegen Homophobie

Von|
17. Mai: Internationaler Tag gegen Homophobie (Quelle: Mut gegen rechte Gewalt)

Aachen

Treff 17h am Kugelbrunnen, Adalbertstraße. Von dort Zug mit Luftballons durch die Innenstadt bis zum Rathausplatz, dort in-die-Luft-lassen um 18h.

Berlin

Kuss-Aktion von Maneo: Kiss-In um 17 Uhr am Theodor-Heuss-Platz, 18 Uhr am Alexanderplatz Ecke Rathausstraße.

Aktionstag gegen Homophobie. Diverse Veranstaltungen im Yaam, Stralauer Platz.

Wiedereröffnung des Schwulen Museums am neuen Standort: Der Festakt beginnt am 17. Mai 2013 um 19h im Jugendkulturzentrum Pumpe (Lützowstr. 42, direkt gegenüber vom neuen Standort). Mit Grußworten von Klaus Wowereit (Regierender Bürgermeister von Berlin) und Isabel Pfeiffer-Poensgen (Generalsekretärin der Kulturstiftung der Länder) und einer Show des Verwandlungskünstlers und Sängers Joaquín La Habana.

Bielefeld

Luftballons ab 17.05h auf dem Alter Markt

Chemnitz

18h Treff am Roten Turm, 19 Uhr Ballons

Dortmund

Ab 17 Uhr Kundgebung am Reinoldikirchplatz mit gleichgeschlechtlichem Tanz-Flashmob

Dresden

18h Treff am Theaterplatz, 19 Uhr Ballons

Düsseldorf

Flashmob nach der ökumenischen Andacht auf dem Platz vor der Neanderkirche. Von dort zu Marktplatz, Rheinufer und Johannes-Rau-Platz, wo mit Luftballons der CSD Düsseldorf beginnt.

Essen

Aktionsstand Marktkirche / Kettwigerstraße zwischen 14 und 16 Uhr, Flashmob und Luftballonaktion um 16 Uhr

Frankfurt/ Main

19 Händchenhalten an der Hauptwache

Gießen

Ab 16h Aufbau und Infostand, ab 16.30h Versammlung, um 17.05h Schweigeminute und Rainbowflashmob

Halle (Saale)

Marktplatz: 16-18 h Ausstellung, 17.05 h Ballon-Aktion, danach Kiss-In

Hamburg

Rainbowflashmob um 19h am Rathausmarkt

Hanau

Infoflyer zum Internationalen Tag gegen Homophobie zwischen 13.30 und 17 Uhr auf dem Marktplatz.

Hannover

18.30h Treffen, 19h Ballons; Opernplatz.

Jena

Straßenfest auf dem Holzmarkt

Kaiserslautern

18h Treff am Marktplatz, Zug durch die Innenstadt; 19h Ballons

Koblenz

14h Rainbowflash im Forum Mittelrhein, dann Ausstellung „Sport und Homophobie“

Köln

16h Ballons am Hahnentor am Rudolfplatz. 19h Händchenhalten auf der Domplatte

Leipzig

18h Treff am Augustusplatz, 19 Uhr Ballons

Lübeck

17.50h Ballons am Rathaus

Magdeburg

18h Ballons auf dem Bahnhofsvorplatz (Willi-Brandt-Platz)

Mainz

15.30 Marsch von der Bar jeder Sicht zum Domplatz, dort 17h Kundgebung und Ballons

Mannheim

16-19h Infostand Quadrat O1 auf dem Paradeplatz, dort 17.05h Ballon-Aktion

München

19h Lesbisches Kiss-In am Karlsplatz

Plauen

19h Theaterplatz

Pirna

19h Markt

Schweinfurt

Ab 18.30h Ballons auf dem Schillerplatz

Schwerin

Ab 18.30h Ballons am Südufer Pfaffenteich

Stralsund

Ab 18.30h Ballons: An den Weiße Brücken, Knieper Teich

Stuttgart

Infostand von 11 bis 19 Uhr auf der Königstraße, U-Bahn-Halt „Rotebühlplatz“. Dort ab 17.50h Luftballonaktion

Trier

18h Händchenflash an der Porta Nigra, 18.30h Ballons auf dem Kornmarkt

Ulm

Trommel-Flashmob nacheinander an Hauptbahnhof, Hirschstraße und Münsterplatz, zwischen 17 und 18 Uhr

Wiesbaden

17.45h am Hauptbahnhof

Würzburg

19h, Alte Mainbrücke

 

(Quelle der Terminübersicht: Queer.de mit Ergänzungen)

Mehr Infos:

International Day against Homophobia and Transphobia

Weiterlesen

damian-patkowski-T-LfvX-7IVg-unsplash

Schreiben Sie so über Afrika! Eine Anleitung

Die Fußballweltmeisterschaft in Südafrika steht vor der Tür – Zeit, das eine oder andere Klischee der Afrika-Berichterstattung über Bord zu werfen! Welche Stereotype da in Frage kommen, zeigt der kenianische Schriftsteller Binyavanga Wainaina eindrucksvoll in seinem bösen Essay „Schreiben Sie so über Afrika“.

Von Binyavanga Wainaina

Von|
2019-03-05-antisem1

Was ist das? Antisemitismus

Antisemitismus bezeichnet die Feindschaft gegen Jüdinnen und Juden. Aber wie äußert er sich Alltag – und was können wir tun?…

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der