Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Der NPD-Bundesvorstand 2014-2015

Von|
Generationswechsel, wieder einmal: Frank Franz (li). übernimmt die NPD-Führung von Udo Pastörs auf dem NPD-Bundesparteitag in Weinheim (Quelle: picture alliance / dpa)

Das Parteipräsidium:

Frank Franz – Parteivorsitzender (bisher: Bundespressesprecher)Frank Schwerdt – stellv. Parteivorsitzender, Amt Recht (wie bisher)Stefan Köster – stellv. Parteivorsitzender (bisher Parteipräsidium, Protokollführer)Ronny Zasowsk – stellv. Parteivorsitzender (bisher Parteipräsidium, Amt Bildung) Klaus Beier – Bundespressesprecher (bisher gewähltes Mitglied des Parteivorstandes)Jörg Hähnel – Amt für Öffentlichkeitsarbeit (wie bisher)Holger Szymanski – Bundesgeschäftsführer (bisher Beisitzer als Landesvorsitzender der NPD Sachsen)Sebastian Schmidtke – Bundesorganisationsleiter (bisher Beisitzer als Landesvorsitzender der NPD Berlin)Andreas Storr – Bundesschatzmeister (wie bisher)

Weitere gewählte Mitglieder im Parteivorstand

Stefan Lux (neu, stellvertretender Landesvorsitzender NPD Berlin)Ariane Meise (bisher gewähltes Mitglied des Parteivorstandes)Jens Pühse (bisher Parteipräsidium, Bundesgeschäftsführer)Ricarda Riefling (bisher Mitglied des Parteivorstandes, Bundesvorsitzende des Rings Nationaler Frauen)Wolfgang Schimmel (bisher gewähltes Mitglied des Parteivorstandes)Arne Schimmer (bisher gewähltes Mitglied des Parteivorstandes)Peter Schreiber (bisher berufenes Mitglied des Parteivorstandes, NPD Sachsen, Geschäftsführer Deutsche Stimme Verlagsgesellschaft)Florian Stein (neu, Pressesprecher der NPD Brandenburg)Thomas Wulff (neu, bisher als Landesvorsitzender der NPD Hamburg seines Amtes enthoben, weil zu offen nationalsozialistisch, Parteiausschlussverfahren 2013/14 scheiterte an Formfehler)

Berufene Beisitzer als Landesvorsitzende:

Ingo Stawitz – Schleswig-Holstein (wie bisher)Ulrich Eigenfeld – Niedersachsen (wie bisher)Peter Walde – Sachsen-Anhalt (wie bisher)Horst Görmann – Bremen (wie bisher)Claus Cremer – NRW (bisher gewähltes Mitglied des Parteivorstandes)Markus Walter – Rheinland-Pfalz (wie bisher)Alexander Neidlein – Baden-Württemberg (wie bisher)Stefan Jagsch – Hessen (wie bisher)Hartmut Krien als Vorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung in der NPD (KPV) (wie bisher)

Mehr auf netz-gegen-nazis.de:

Wenn Sie mehr über die NPD-Führungskader wissen möchten, klicken sie auf die verlinkten Namen.

| Der NPD-Bundesvorstand 2011-2014

| Mehr zur NPD

Weiterlesen

Nazi-Demo in Berlin-Marzahn „Gegen Asylmissbrauch“ mit HoGeSa-Parolen

Deutschlands Neonaziszene drängt zurück auf die Straße. Deutschlandweit folgen in den letzten Wochen Tausende rassistischen Aufrufen – egal ob sie „Nein zum Heim“, „gegen Asylmissbrauch“, „Hooligans gegen Salafisten“ (HoGeSa) oder „Patriotische Europäer gegen Islamisierung Europas“ (Pegida) heißen.

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der