Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Rechtsextremismus Welche Komponenten gehören zur rechtsextremen Ideologie?

Von|
Rechtsextremismus, Heß, Neonazis, Nazis

Wichtigste Elemente:

Rassismus

Antisemitismus

Autoritarismus

Chauvinismus

Völkisches Denken / Volksgemeinschaft statt Individualismus

Aggressiver Nationalismus

Revisionismus / NS-Verherrlichung

Ablehnung des Wertepluralismus einer liberalen Demokratie

Auswirkung rechtsextremer Einstellungen:

Ablehnung und Gewalt gegen Gruppen, die als nicht ins Weltbild passend gesehen werden, aus

Rassismus

Antisemitismus

Islamfeindlichkeit

Antiziganismus

Homophobie

Obdachlosenfeindlichkeit

Behindertenfeindlichkeit

Weil sie als „politische Gegner“ wahrgenommen werden

Diese Ablehnung äußert sich als verbale Hetze, Anfeindungen, Bedrohungen und als Gewalt.

Mehr auf Belltower.News:

Weiterlesen

2018-09-03-chemnitz-gegende

Chemnitz Klagen allein reicht nicht!

Anetta Kahane, Vorsitzende der Amadeu Antonio Stiftung, analysiert die Ereignisse um Chemnitz: Hier offenbart sich, wie weit das Projekt der…

Von|
strache

FPÖ-Chef HC Strache und seine Jahre in militanten Neonazi-Kreisen

Heinz-Christian Strache ist seit 12 Jahren Chef der FPÖ. Der Rechtspopulist war als junger Mann im militanten Neonazi-Milieu aktiv und wurde in diesem Zusammenhang sogar zwei Mal festgenommen. Er könnte nach der Parlamentswahl am 15. Oktober als Vizekanzler in der österreichischen Regierung sitzen.

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der