Weiter zum Inhalt

Autor: Timo Büchner

2021-03-05 Belltower.News_Header

Rechtsextremismus „Junge Revolution“ im Ländle

Der „Nord Württemberg Sturm“, ein Ableger der „Jungen Revolution“, ist in der Vergangenheit durch Kampfsport und mehrere Wanderungen im Landkreis Schwäbisch Hall in Erscheinung getreten. Nun fand eine Razzia gegen mehrere Mitglieder statt. Eine Chronologie.

Von|
Telegram: a favourite mode of communication among the far-right, including the Swiss neo-Nazi group Junge Tat.

Nazis in Germany and Switzerland Junge Tat and Junge Revolution

The Junge Revolution (English: Young Revolution) from Germany and the Junge Tat (English: Young Action) from Switzerland are strikingly similar: their members are young, practice martial arts, go hiking and market themselves through video clips on social media. Photos show that neo-Nazis from the Junge Revolution visited in the Swiss mountains in the summer of 2020.

Von|
Header_Semra Ertan

Rezension „Mein Name ist Ausländer“

Semra Ertan hat im Laufe ihres jungen Lebens über 350 Gedichte geschrieben. Im Mai 1982, im Alter von 25 Jahren, konnte sie den wachsenden Rassismus in Deutschland nicht mehr ertragen. Fast 40 Jahre nach ihrem Tod, ist ein bewegender Gedichtband erschienen.

Von|
Header (final)

NPD-Jugend Warum ein Wasserturm einen völkischen Verein in Bedrängnis bringt

Die NPD-Jugendorganisation „Junge Nationalisten“ (JN) veranstaltete ihren „Gemeinschaftstag Süd“ an einem eigentlich geheimen Wort. Aber ein Detail auf einem Foto führt zu einem alten Bauernhaus in Baden-Württemberg, das dem völkischen „Bund für Gotterkenntnis“ gehört.

Von|
ERSCHIEßUNGSKOMMANDO & Co. (final)

Rechtsrock & Rechtsterror – Teil 6 „Erschießungskommando“ & Co

Die Reihe „Rechtsrock & Rechtsterror“ beleuchtet die inhaltlichen und personell-strukturellen Verbindungen zwischen Rechtsrock und Rechtsterror. Timo Büchner zeigt diese Verbindungen an Liedtexten und Mitgliedern ausgewählter Rechtsrock-Bands auf. In dieser Folge: „Erschießungskommando“ & Co.

Von|
SKD-Header (final)

Rechtsrock & Rechtsterror – Teil 5 „Sonderkommando Dirlewanger“

Die Reihe „Rechtsrock & Rechtsterror“ beschäftigt sich mit der Frage, welche inhaltlichen und personell-strukturellen Verbindungen zwischen Rechtsrock und Rechtsterror bestehen. Timo Büchner zeigt diese Verbindungen an Liedtexten und Mitgliedern ausgewählter Rechtsrock-Bands auf.

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der