Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Rechtsextreme Musik Aryan Voice

Von|
Album von 1998 mit offenem "Blood & Honour"-Bezug

CD, „Demo“, 1998, mit mehr als einschlägigem Titelbild (s.o.). Mit Logo präsentierte sich die Band als Teil des „Blood & Honour“-Netzwerks.

Songs heißen z.B.  „Großvater“, „Hail All Comrades“, „Kein Vergessen“.

Zehn Jahre später erschien ein „Balladen-Album“, mit Songs wie „Wehrmacht und Waffen SS“ oder “ Türkenlümmel“.

Weiterlesen

killuminati

Rechtsextreme Musik Killuminati

Bei der Band „Killuminati“ handelt es sich um ein „Gemeinschaftsprojekt“, an dem – neben zwei rechtsextremen Musikern aus Sachsen und…

Von|
kommandoskin-2

Rechtsextreme Musik Kommando Skin

„Kommando Skin“ ist eine seit 20 Jahre existierende Baden-Württemberger Neonaziband aus Ludwigsburg, die in der rechtsoffenen Skinheadszene beliebt ist. Sie…

Von|
Eine Plattform der