Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Verfassungsschutz-Pannen rund um die NSU Hoch-Zeit für Humoristen

Von|

Zusammengestellt von Simone Rafael

Auf dem rechten Auge blind – Harald K., Verfassungsschützer – EXTRA 3 – NDR

Gernot Hassknecht über Nazi-Bafög vom Verfassungsschutz

Und die ganze ZDF heute show [18.11.2011] Folge 28

Wilfried Schmickler – Der braune Terror – 19.11.2011 – Mitternachtsspitzen

Mehr Satire-Videos auf netz-gegen-nazis.de:

| Video-Satire-Galerie, Teil 1

| Video-Satire-Galerie, Teil 2

| Video-Satire-Galerie, Teil 3

| Video-Satire-Galerie, Teil 4

Weiterlesen

NSU Prozess

NSU – Wir müssen über strukturellen Rassismus reden!

Seit Mai 2013 stehen fünf Angeklagte im NSU-Prozess vor dem Oberlandesgericht München vor Gericht. Was dort allerdings kaum zur Sprache kommt: Der Rassismus bei der Polizei, der lange die Aufklärung verhinderte. In Berlin diskutierten hierzu Liz Fekete vom „Institute of Race Relations“ in London und die Nebenklagevertreterin Antonia von der Behrens bei der Veranstaltung „Why the NSU Case matters – Structural Racism in Europe” in der Humboldt-Universität. Ihr Fazit: Ohne Debatte über strukturellen Rassismus in Deutschland kann die Auseinandersetzung mit dem NSU-Komplex keine Früchte für die Zukunft tragen.

Von Joschka Fröschner

Von|
hund

Haben Nazis Humor?

Man sollte meinen, Nazis hätten keinen Humor. Haben Sie aber leider doch. Leider deshalb, weil es über Humor – zumal…

Von|
Eine Plattform der