Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Videoreihe Frauen bei Pegida und im Rechtspopulismus (1)

Von|
Video auf (Quelle: Youtube)

Die Videos basieren auf einem Powerpoint-Vortrag, den die Autorin im Juni 2015 gehalten hat. 

Videoreihe: Frauen bei Pegida und im Rechtsp?opulismus

Teil 1: Einleitung Rechtspopulismus in Deutschland, rechtspopulistische Ideologie unter Gender-Aspekten, Frauen-Bild im Rechtspopulismus

Teil 2: Rechtspopulistische Einstellungen, Warum sind Frauen (nicht) bei Pegida, der AfD, den „Besorgten Eltern“?

Teil 3: Frauen als Akteurinnen im Rechtspopulismus. Wer agitiert wo und warum? Plus: Fazit.

 

Mehr auf netz-gegen-nazis.de:

Weiterlesen

Demokratie in Gefahr Wie rechtsradikale Narrative und Framings der AfD die Debatte verändern

Die Themen der AfD scheinen in den Medien allgegenwärtig. Gleichzeitig zeigen bundesweite Umfragen immer wieder, dass andere Politikfelder, wie Gesundheit und Pflege, Rente und Sozialpolitik, die Menschen im Land weit mehr beschäftigen. Mit einer Kombination aus einem bedrohlichen Framing der „Messer-Einwanderung“ und einem einfachen und anknüpfungsfähigen Narrativ erzeugt die AfD genau den Lärm, der die tatsächlichen Fragen der aktuellen Politik häufig übertönt.

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der