Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Beratungsteams gegen Rechtsextremismus – bundesweit

Von|
(Quelle: Pexels)

 

Östliche Bundesländer

In den östlichen Bundesländern gibt es Beratungsteams dank einer gesonderten Bundesförderung bereits seit 2001:

Berlin

Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin – Gleimstraße 3, 110437 Berlin – Tel: 030 / 817 985 810, Fax: 030 / 817 985 829
info@mbr-berlin.de | www.mbr-berlin.de

Mobiles Beratungsteam Berlin für Demokratieentwicklung c/o Stiftung SPI – Samariterstr. 19-20, 10247 Berlin – Tel: 030 / 41 72 56 28 oder 030 / 44 23 71 8, Fax: 030 / 44 03 41 46
mbtberlin@stiftung-spi.dewww.mbt-berlin.de

 

Brandenburg

Mobiles Beratungsteam Brandenburg (MBT) c/o Brandenburgisches Institut für Gemeinwesenberatung – Zum Jagenstein 1, 14478 Potsdam – Tel: 0331 / 740 62 46, Fax: 0331 / 740 62 47
geschaeftsstelle@BIG-demos.de | www.mobiles-beratungsteam.de

Sechs Regionalbüros:

Mobiles Beratungsteam Angermünde – Berliner Str. 77, 16278 Angermünde – Tel: 03331 / 299980, Mobil: 0173 / 872 3364 (Karin Lorenz), 0172 / 396 1036 (Jürgen Lorenz), Fax: 03331 / 299981
mbt-angermuende@BIG-demos.de | www.gemeinwesenberatung-demos.de

Mobiles Beratungsteam Cottbus – Pyrastraße 2, 03050 Cottbus – Tel: 0355 / 430 2441, Mobil: 0151 / 200 564 98 (Daniel Krüger), 0157 / 877 600 10 (Andrea Müller-Jasinski), 0176 / 20093354 (Jörg Depta), Fax: 0355 / 499 3750
mbt-cottbus@BIG-demos.de | www.gemeinwesenberatung-demos.de

Mobiles Beratungsteam Frankfurt (Oder) – Postfach 1344, 15203 Frankfurt (Oder) – Tel.: 0335 500 9664, Mobil: 0172 / 326 2233 (Ray Kokoschko), 0177 411 6130 (Robin Kendon), Fax: 0335 / 500 9665
mbt-ff@BIG-demos.de | www.gemeinwesenberatung-demos.de

Mobiles Beratungsteam Neuruppin – Alt Ruppiner Allee 40, 16816 Neuruppin – Tel: 03391 / 359189, Mobil: 0152 / 2573 0112 (John-Gerrit Roeder), 0172 / 923 4995 (Thomas Weidlich), Fax: 03391 / 659332
mbt-neuruppin@BIG-demos.de | www.gemeinwesenberatung-demos.de

Mobiles Beratungsteam Potsdam – Am Kanal 49, 14467 Potsdam – Tel: 0331 / 505 8883, Mobil: 0173 / 980 2560 (Laura Schenderlein), 0170 / 543 5063 (Nico Scuteri), 0173 / 571 0637 (Cornelia Seiberl), Fax: 0331 / 505 8884
mbt-potsdam@BIG-demos.de | www.gemeinwesenberatung-demos.de

Mobiles Beratungsteam Trebbin – Bahnhofstraße 44, 14959 Trebbin – Tel: 033731 / 32909, Mobil: 0172 607 6914 (Andrea Nienhuisen), 0160 629 8766 (Martin Schubert), Fax: 033731 / 32908
mbt-trebbin@BIG-demos.de | www.gemeinwesenberatung-demos.de

 

Mecklenburg-Vorpommern

Es gibt fünf Regionalzentren für demokratische Kultur in der Hand unterschiedlicher Träger, die als Ansprechpartner zum Thema Rechtsextremismus dienen:

Regionalzentrum für demokratische Kultur, Vorpommern-Greifswald c/o RAA M-V, Regionale Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie M-V e. V. (zuständig für: Ostvorpommern, Uecker-Randow, Greifswald) – Steinstraße 10, 17389 Anklam – Tel: 03971 / 244 920, Fax: 03971 / 2449218
vorpommern@raa-mv.dewww.demokratie-mv.de

Regionalzentrum für demokratische Kultur, Westmecklenburg c/o RAA M-V, Regionale Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie M-V e. V. (zuändig für: Schwerin, Wismar, Nordwestmecklenburg, Ludwigslust, Parchim) – Alexandrinenplatz 7, 19288 Ludwigslust – Tel: 03874 / 570 220, Fax: 03874 / 570 22 13
westmecklenburg@raa-mv.dewww.demokratie-mv.de

Regionalzentrum für demokratische Kultur, Landkreis und Hansestadt Rostock c/o Evangelische Akademie der Nordkirche (zuständig für: Landkreis, Hansestadt Rostock) – Konrad-Zuse-Straße 1a, 18184 Roggentin – Tel: 0381/403 17 61
rz.rostock@akademie.nordkirche.dewww.akademie-nordkirche.de

Regionalzentrum für demokratische Kultur, Vorpommern-Rügen c/o Evangelische Akademie der Nordkirche (zuständig für: Nordvorpommern, Hansestadt Stralsund, Insel Rügen) – Carl-Heydemann-Ring 55, 18437 Stralsund – Tel: 03831 / 28 25 84
rz.stralsund@akademie.nordkirche.dewww.akademie-nordkirche.de

Regionalzentrum für demokratische Kultur, Mecklenburgische Seenplatte c/o Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e.V. (zuständig für: Neubrandenburg, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) – Friedrich-Engels-Ring 48, 17033 Neubrandenburg – Tel: 0395 / 5638877, Mobil: 0151 / 40639223, Fax: 0395 / 5553293
regionalzentrum.mse@cjd-nord.de | www.cjd.de

 

Sachsen

Mobiles Beratungsteam Sachsen c/o Kulturbüro Sachsen e. V. – Bautzner Str. 45, 01099 Dresden – Tel: 0351 / 272 14 90, Fax: 0351 / 563 40 898
buero@kulturbuero-sachsen.dewww.kulturbuero-sachsen.de

Drei Regionalbüros (Übersicht):

Regionalbüro Südwest c/o Kulturbüro Sachsen e. V. – Henriettenstraße 5, 09112 Chemnitz – Tel. 0371 / 27 81 565, Fax: 0371 / 27 81 568
mbt.suedwest@kulturbuero-sachsen.de | www.kulturbuero-sachsen.de

Regionalbüro Mitte-Ost c/o Kulturbüro Sachsen e. V. – Bautzner Straße 20, 01099 Dresden – Tel. 0351 /810 69 680, Fax: 0351 / 272 857 35
mbt.mitte-ost@kulturbuero-sachsen.de | www.kulturbuero-sachsen.de

Regionalbüro Nordwest c/o Kulturbüro Sachsen e. V. – Hedwigstr. 20, 04315 Leipzig – Tel.  0341 25 668 000, Fax: 0341 25 66 8001
mbt.nordwest@kulturbuero-sachsen.de | www.kulturbuero-sachsen.de

 

Sachsen-Anhalt

Regionale Beratungsteams gegen Rechtsextremismus und für Demokratie c/o Miteinander e.V. – Erich-Weinert-Straße 30, 39104 Magdeburg – Tel. 0391 / 62077-3, Fax: 0391 / 62077-40
net.gs@miteinander-ev.de | www.miteinander-ev.de

Drei Regionalbüros (Übersicht):

Regionales Beratungsteam Nord c/o Miteinander e. V. – Chüdenstr. 4, 29410 Salzwedel – Tel. 03901 / 305 99 61 rbt.rzn@miteinander-ev.de

Regionales Beratungsteam Süd c/o Miteinander e. V. – Platanenstr. 9, 06114 Halle (Saale) – Tel. 0345 / 5237214 rbt.rzs@miteinander-ev.de

Regionales Beratungsteam Mitte c/o Miteinander e. V. – Erich-Weinert-Str. 30, 39104 Magdeburg – Tel. 0391 /6207759 rbt.gs@miteinander-ev.de

 

Thüringen

Mobile Beratung in Thüringen. Für Demokratie – gegen Rechtsextremismus e. V. (Mobit e. V.) – Schillerstraße 44, 99096 Erfurt – Telefon: 0361 / 219 26 94
mail@mobit.org | www.mobit.org

 

Westliche Bundesländer

Aufgrund des großen Erfolges der Beratungsteams gibt es inzwischen auch im Westen Deutschlands einige dieser Einrichtungen:

Baden-Württemberg

kompetent vor Ort. gegen Rechtsextremismus c/o Jugendstiftung Baden-Würtemberg – Schlossstr. 23, 74372 Sersheim – Tel: 07042 / 83 17 -30, Fax: 0 70 42 / 83 17 -40
beratungsnetzwerk@jugendstiftung.de | www.demokratiezentrum-bw.de

mobirex – Mobile Beratung gegen Rechts c/o Landesarbeitsgemeinschaft Offene Jugendbildung (LAGO) Baden-Würtemberg – Siemensstr. 11, 70469 Stuttgart – Tel: 0711 / 89 69 15-23 oder -26, Fax: 0711 / 896915-88
beratungsnetzwerk@lago-bw.dewww.www.demokratiezentrum-bw.de

 

Bayern

Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus c/o Landeskoordinierungsstelle Bayern gegen Rechtsextremismus und Bayerischer Jugendring – Herzog-Heinrich-Straße 7, 80336 München – Tel: 089 / 69 33 444 – 24
info@lks-bayern.dewww.lks-bayern.de

 

Bremen

Pro aktiv gegen Rechts – Mobile Beratung in Bremen und Bremerhaven c/o Koordinierungsstelle Rechtsextremismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit des Demokratiezentrums Land Bremen – Bornstraße 14/15, 28195 Bremen – Tel: 0421 / 96 03 84 93
proaktiv@vaja-bremen.dewww.pro-aktiv-gegen-rechts.bremen.de

 

Hamburg

Das Mobile Beratungsteam Hamburg gegen Rechtsextremismus c/o Arbeit und Leben Hamburg – Besenbinderhof 60, 20097 Hamburg – Tel: 040 / 284016-202
mbt@hamburg.arbeitundleben.de | www.hamburg.arbeitundleben.de

 

Hessen

Mobiles Beratungsteam gegen Rassismus und Rechtsextremismus – für demokratische Kultur in Hessen e.V. – Richard-Roosen-Straße 11, 34123 Kassel – Tel: 0561 / 8616766
info@mbt-hessen.org | www.mbt-hessen.org

beratungsNetzwerk Hessen – Gemeinsam für Demokratie und gegen Rechtsextremismus c/o Demokratiezentrum Hessen – Wilhelm-Röpke-Str. 6, 35032 Marburg – Tel: 06421 / 28 21 110
kontakt@beratungsnetzwerk-hessen.de | www.beratungsnetzwerk-hessen.de

 

Niedersachsen

Arbeitsstelle Rechtsextremismus und Gewalt (ARUG) und Zentrum Demokratische Bildung (ZDB) c/o Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen OST gGmbH – Träger unterschiedlicher Projekte und Initiativen in der Präventions-, Dokumentations-, Ausstiegs- und Beratungsarbeit hauptsächlich im Kontext des Rechtsextremismus
www.arug-zdb.de

Zwei Ansprechpartner:

Arbeitsstelle Rechtsextremismus und Gewalt (ARUG) c/o Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen OST gGmbH – Bohlweg 55, 38100 Braunschweig – Tel: 0531 / 123 36-42, Fax: 0531 / 123 36-55
info@arug.de | www.arug-zdb.de

Zentrum Demokratische Bildung (ZDB) c/o Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen OST gGmbH – Heinrich Nordhoff Straße 73-77, 38440 Wolfsburg – Tel: 05361 / 89 130 5-0, Fax: 05361 / 89 130 5-8 und Arndtstr. 20, 30167 Hannover, Tel: 0511 / 164 91-0, Fax: 0511 /164 91-26
info@zdb-wolfsburg.de | www.arug-zdb.de

 

Mobile Beratung Niedersachsen gegen Rechtsextremismus für Demokratie
www.mbt-niedersachsen.de

Drei Regionalbüros (Übersicht):

Regionalbüro Süd c/o Zentrum Demokratische Bildung (ZDB) – Heinrich Nordhoff straße 73-77, 38440 Wolfsburg – Tel: 0152 / 03431429
rex@arug-zdb.de | www.mbt-niedersachsen.de

Regionalbüro Nord/West c/o IBIS-Interkulturelle Arbeitsstelle e.V. – Kaiserstraße 14, 26122 Oldenburg – Tel: 01573 / 2883589
rex@ibis-ev.de | www.mbt-niedersachsen.de

Regionalbüro Nord/Ost c/o WABE e.V. – Holzmarkt 15, 27283 Verden – Tel: 0152 / 21359011
rex@wabe-info.dewww.mbt-niedersachsen.de

 

Zahlreiche weitere Ansprechpartner aufgeführt im Beratungsnetzwerk c/o Landes-Demokratiezentrum Niedersachsen und Landespräventionsrat Niedersachsen Tel: 0511 / 120 8702, Mobil: 0176 / 101 96 449
landes-demokratiezentrum@lprnds.dewww.ldz-niedersachsen.de

 

Nordrhein-Westfalen

Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Arnsberg c/o Amt für Jugendarbeit der Evangelischen Kirche von Westfalen – Iserlohner Str. 25, 58239 Schwerte – Tel: 02304 / 755190, Fax: 02304 / 755248
info@mbr-arnsberg.dewww.mbr-arnsberg.de

Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Münster c/o Stadt Münster – Kaiser-Wilhelm-Ring 28, 48145 Münster – Tel: 02 51 / 492 71 09
kontakt@mobim.info | www.mobim.info

Mobile Beratungsstelle gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Detmold c/o Arbeit und Leben DGB/VHS im Kreis Herford – Kreishausstr. 6, 32051 Herford – Telefon: 05221 /  17457-25 oder 05221 / 17457-26
info@mobile-beratung-owl.dewww.mobile-beratung-owl.de

Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Düsseldorf c/o Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e. V. – Bendahler Str. 29
, 42285 Wuppertal – Telefon: 0202 / 563-2809
marat.trusov@initiative.wuppertal.dewww.wuppertaler-initiative.de

Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Köln c/o NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln – Appellhofplatz 23-25, 50667 Köln – Tel: 0221 / 221 27162, Fax: 0221 /  221 25512
ibs@stadt-koeln.de | www.mbr-koeln.de

 

Rheinland-Pfalz

Beratungsnetzwerk gegen Rechtsextremismus in Rheinland-Pfalz c/o Kompetenznetzwerk Demokratie leben in Rheinland-Pfalz – Tel: 06131 / 967 – 185
beratungsnetzwerk@lsjv.rlp.dewww.demokratie-leben.rlp.de

Rückwege – Auf der Schwelle zum Rechtsextremismus? c/o Kompetenznetzwerk Demokratie leben in Rheinland-Pfalz – Hotline: 0800 / 45 46 000
rueckwege@lsjv.rlp.de www.demokratie-leben.rlp.de

 

Saarland

Beratungsangebot des Netzwerk gegen Rechtsextremismus Saarland c/o Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie Saarland – Franz-Josef-Röder-Straße 23, 66119 Saarbrücken – Tel: 0681 / 501-7260 oder -2341
landesdemokratiezentrum@soziales.saarland.dewww.saarland.de

 

Schleswig-Holstein

Beratungsnetzwerk der Landeskoordinierungsstelle gegen Rechtsextremismus in Schleswig-Holstein c/o Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein – Düsternbrooker Weg 92, 24105 Kiel – Tel: 0431 / 988 3130, Telefax: 0431 -/ 988 614 3130
info@beranet-sh.de | www.beranet-sh.de

Vier Dependancen:

Regionales Beratungsteam gegen Rechtsextremismus Itzehoe (zuständig für: Kreise Steinburg, Dithmarschen und Pinneberg) – Tel: 04821 / 77 96 012
rbt.itzehoe@beranet-sh.de

Regionales Beratungsteam gegen Rechtsextremismus Lübeck (zuständig für: Stadt Lübeck, Kreise Ostholstein, Stormarn und Herzogtum Lauenburg)Tel: 0451/ 7988418, Fax: 0451 / 29690999
rbt.luebeck@beranet-sh.de

Regionales Beratungsteam gegen Rechtsextremismus Flensburg (zuständig für: Stadt Flensburg, Kreise Schleswig-Flensburg und Nordfriesland) – Tel: 0461 / 48065160, Fax: 0461 / 181559
rbt.flensburg@beranet-sh.de

Regionales Beratungsteam gegen Rechtsextremismus Kiel (zuständig für: Stadt Kiel, Stadt Neumünster, Kreise Rendsburg-Eckernförde, Segeberg und Plön) – Tel: 0431 / 2 60 68 73, Fax: 0431 / 58 08 97 91
rbt.kiel@beranet-sh.de

 

Überregional – im Internet

Wer sich zunächst per Email beraten lassen möchte, kann dies hier tun:
www.online-beratung-gegen-rechtsextremismus.de. (Dazu ein Artikel auf belltower.news.)

 

Opferberatungsstellen

Darüber hinaus gibt es spezielle Beratungsstellen für Opfer rechtsextremer Gewalt. Deren Adressen finden Sie hier:
Beratungsstellen für Opfer rechtsextremer, rassistischer und homophober Gewalt

Auch der RAA Sachsen e. V. bietet eine Onlineberatung für Betroffene rechter und rassistischer Gewalt an:
www.onlineberatung-raa-sachsen.beranet.info

 

Aktualisiert am 22.11.2018

Weiterlesen

Initiativen in Baden-Württemberg

Wir haben für Sie eine Auswahl an Beratungsstellen, Gruppen und Kampagnen zusammengestellt, die sich für unsere Zivilgesellschaft und gegen Rassismus…

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der