Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Hass im Internet aktuell (5) – Was können wir konkret gegen den Hass im Internet tun?

Von|
Heute gibt es die Gegenstrategien gegen Rechtsextremismus, Rechtspopulismus, Rassismus und Hate Speech mal als Video-Vortrag. Hier lang! (Quelle: ngn)

Was tun gegen Hass im Internet? Darüber schreiben wir – gemeinsam mit den Kolleg_innen von no-nazi.net – seit Jahren. Wir halten auch Vorträge zum Thema. Einen Auszug aus dem Vortrag „Soziale Medien in der Antidiskriminierungsarbeit sinnvoll nutzen“ können Sie hier in einer Version sehen, in der Power-Point-Dateien als Video dargestellt werden. Im Vortrag geht es um Ideen für alle oben angesprochenen „Wir“s. (Länge: 05:12 Minuten).

Darin:

Was tun Politik, Justiz, Internet-Unternehmen gegen Hate Speech – und wir?Was macht Social Media attraktiv für die Antidiskriminierungsarbeit?Was können wir in Sozialen Netzwerken machen – Strategien:

Diskriminierung sichtbar machen (Monitoring, Hashtag-Kampagnen, Statement-Seiten, Informationen)Uns wehren (Melden / Löschen, Diskutieren, Humor, Trolling, Provokation, Aufklär-Seiten)Empowerment (Zusammenschließen – Menschen und Initiativen, Argumente und Lebenshilfe, Netzwerken, Inspiration suchen)Zeigen, wie es besser geht (Wofür stehen wir ein? Werte, Formen, Strategien; Wie funktioniert es, die Welt besser zu machen?) Gegenrede zu Hass-PropagandaKlare Positionierung gegen gruppenbezogene MenschenfeindlichkeitUnentschlossenen Gegenpositionen zeigenGefährdete zum Nachdenken anregen

Mit vielen praktischen Beispielen und Analyse.

 

Mehr auf netz-gegen-nazis.de:

Sie wollen mehr lesen? Gemeinsam mit den Kolleg_innen von no-nazi.net schreiben wir darüber seit Jahren.Sogar ganze Broschüren:| Hier zum Download

Und diverse Artikel auf netz-gegen-nazis.de, die finden sieHIER unter „Gegenstrategien im Internet“ oder auch unter „Argumente„.Zum Beispiel: 

| „Lies bloß nicht die Kommentare!“| Neues aus dem Monitoring: Counter NarrativesNPD-Seite auf Facebook: Voller Anti-Nazi-Kommentare| Subversiver Humor: Die Arbeitskreise der NPD auf Facebook| Zwischen Propaganda und Mimikry -Neonazi-Strategien in Sozialen Netzwerken| Neonazis-Netz-Vorlieben„Ich weiß nicht, was Nazis sein sollen, getroffen habe ich noch keinen“- Rechtsextreme Argumentationsmuster im Internet

Teil 1: Gibt es im Moment mehr Hass?Teil 2: Wo kommt der Hass nur her?Teil 3: Hass-Karten und der Zusammenhang zwischen Netz und ÜbergriffenTeil 4: Hass-Emails und Agieren der NetzwerkeTeil 5: Was können wir konkret gegen den Hass im Internet tun?Teil 6: Immer mehr saftige Strafen für Hate Speech im Internet

Weiterlesen

2021-01-05 12_25_08-Schwimmt nicht mit dem Strom! Schaut Euch dieses Video an! - YouTube

YouTube rechtsaußen Was ist eigentlich „Hallo Meinung“?

Klaus-Peter Weber hat sich im letzten Jahr mit bekanntem Akteur*innen der rechts-alternativen Szenen vernetzt und eine Plattform mit großer Reichweite aufgebaut. Auf verschiedenen Kanälen werden die Unterstützer*innen von „Hallo Meinung“ mit rechtspopulistischer Propaganda und Desinformationen versorgt.

Von|
2016-01-27-altermedia

altermedia.info

Verantwortlich für das amerikanische Orignial: vermutlich David Duke Als für die Deutsche Sektion von „Altermedia“ verantwortlich gelten Axel Möller („Störtebeker-Netz„) und Robert…

Von|
Eine Plattform der