Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Woher bekomme ich Gegenargumente zu Flüchtlingsfeindlichkeit?

Von|
Aus Asylfakten.de gibt es gute Argumente zum Thema Geflüchtete.

Zusammengestellt von Simone Rafael 

Gegenargumente für flüchtlingsfeindliche Diskurse 

www.asylfakten.de Jouranlist_innen beantworten sachkompeten alle Fragen – auch „böse“ www.fakten-gegen-vorurteile.deDas Projekt „ON|OFF gegen Rassismus“ des DGB-Bildungswerks Thüringen e.V. bietet Fakten zu Flucht und Asyl, Asylverfahren, Sozialleistungen und Integration. Fakten, Zahlen und Argumente von Pro Asylhttps://www.proasyl.de/thema/fakten-zahlen-argumente/ Beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gibt es u.a. aktuelle Statistikenhttp://www.bamf.de/DE/Infothek/infothek-node.html Mediendienst Integration:https://mediendienst-integration.de/migration/flucht-asyl.html Publikationen der Amadeu Antonio Stiftung zum Thema https://www.amadeu-antonio-stiftung.de/publikationen/#Fluechtlinge Pro Menschenrechte. Contra Vorurteile. – Fakten und Argumente zur Debatte über Flüchtlinge in Deutschland und Europa https://www.amadeu-antonio-stiftung.de/w/files/pdfs/broschuere_pro_contra_internet.pdf Hetze gegen Geflüchtete in Sozialen Medien https://www.amadeu-antonio-stiftung.de/w/files/pdfs/hetze-gegen-fluechtlinge.pdf  

Informationen zur rechtspopulistischen Gesprächsstrategien

 www.belltower.news/lexikon/gesprächsstrategienwww.belltower.news/lexikon/argumentewww.belltower.news/lexikon/flüchtlingsfeindlichkeit

 

Zu mutmaßlichen Lügen über Geflüchtete

 www.mimikama.atZuerst denken, dann klicken! www.hoaxmap.orgWo tauchen welche Gerüchte über Geflüchtete auf? Wo werden sie widerlegt? Das Bild des »übergriffigen« Fremden. Warum ist es ein Mythos? Wenn mit Lügen über sexualisierte Gewalt hass geschürt wird. http://www.amadeu-antonio-stiftung.de/w/files/pdfs/gender_und_rechtsextremismus.pdf Hier: http://www.belltower.news/lexikon/lügen

 

Zu Verschwörungsideologien:

 Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaftenhttp://www.gwup.org/infos/themen/72-verschwoerungstheorien Psiram (vormals Esowatch) -> irrationale Glaubenssystemehttps://www.psiram.com/ge/ Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Verschw%C3%B6rungstheorie http://www.ratioblog.de/ Kritisches Denken, Statistiken lesen etc.

 

Meldemöglichkeiten im Netz

 

In jedem Netzwerk kann man direkt melden (mehr dazu hier)Man kann sich auch an Admins, Seitenbetreiber, Community Manager wenden. Darüber hinaus gibt es:  Internet-Beschwerdestelle der FSM und ECO e.V., prüfen Strafbarkeit von Inhalten: www.internet-beschwerdestelle.de Kommission für Jugendmedienschutz: www.kjm-online.de/kontakt Jugendschutz.net: www.jugendschutz.net/hotline/ und www.hass-im-netz.info/was-tun/beschwerdestelle.html Anzeigen: Online-Wachen der Bundesländer: http://https://de.wikipedia.org/wiki/internetwache

Weiterlesen

Mit 81 auf der Flucht Horst Mahler sucht “politisches Asyl”

Haftantritt? Nein danke. Der 81-jährige Neonazi Horst Mahler ist auf der Flucht vor der deutschen Justiz – hat aber vorher noch ein Video gedreht. Darin erbittet er von einem aufnahmebereiten Staat “politisches Asyl”. Dem Münchner Generalstaatsanwalt wirft er einen Mordversuch vor und Schuld an allem seien sowieso die Juden.

Von|

Sprache Wann wird Kritik an Migration und Geflüchteten eigentlich rassistisch?

„Man darf gar nicht mehr auf Probleme im Zusammenhang mit Migration und Geflüchteten hinweisen! Sonst wird man sofort in die rechtsextreme Ecke gestellt!“, finden derzeit einige Menschen. Die gute Nachricht für sie ist: Natürlich dürfen sie – wenn sie ein paar Dinge unterlassen.

Von|

Einige Anmerkungen zu #metwo

Dass in Deutschland über Rassismus gesprochen wird ist gut. Ja, in unseren Zeiten ist das fast ein Wert für sich. Und wer sich dazu äußert, wer von rassistischen Herabsetzungen oder Angriffen berichtet, braucht ohne Frage den Schutz aller. Aber – jetzt kommt das große ABER – gehen wir die ganze Sache nicht völlig falsch an? Ein Beitrag von Anetta Kahane.

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der