Weiter zum Inhalt

Lexikon: Cegida

„Cegida“ war der Chemnitzer „Pegida“-Ableger, in Hoch-Zeiten mit Teilnehmerzahlen um die 400 Personen, darunter zahlreiche rechtsextreme Hooligans u.a. der Hooligangruppe des CFC „NS-Boys“, doe beim CFC seit 2006 Stadionverbot hat.

 

Artikel zum Thema

Unsere Partnerportale
Eine Plattform der