Weiter zum Inhalt

Lexikon

Schlagen Sie Inhalte in unserem Lexikon nach.

QAnon

QAnon oder Q ist ein fiktiver Internet-Charakter, der Verschwörungsideologien verbreitet. Es ist das Pseudonym einer Einzelperson oder einer Personengruppe mutmaßlich aus den USA. Aus Qs  Aussagen entsteht die QAnon-Verschwörungideologie, die unter anderem Donald Trump als Heiland sieht und Prominente aus Politik und Kultur in den USA und der Welt als kinderblut-trinkende Satanisten imaginiert.
49 Artikel

QFD

Twitter-Hashtag aus der rechtsalternativen Szene. "QfD" steht für "Qualitätsfilter-Diskriminierung". Qualitätsfilter hatte Twitter 2018 eingeführt. Der Algorithmus bewertet Tweets, die zwar nicht gegen die Twitter-Richtlinien verstoßen, aber geeignet sind, die Gesprächskultur negativ zu beeinflussen. Fällt ein Tweet durch den Qualitätsfilter, wird er erst angezeigt, wenn der User auf “Weitere Antworten anzeigen” klickt. Dadurch fühlen sich Rechtsextreme diskriminiert.
1 Artikel

Qualitätsfilter

Qualitätsfilter hat Twitter 2018 eingeführt. Der Algorithmus bewertet Tweets, die zwar nicht gegen die Twitter-Richtlinien verstoßen, aber geeignet sind, die Gesprächskultur negativ zu beeinflussen. Fällt ein Tweet durch den Qualitätsfilter, wird er erst angezeigt, wenn der User auf “Weitere Antworten anzeigen” klickt. Rechtsextreme beklagten daraufhin "Qualitätsfilter-Diskriminierung (QFD)".
1 Artikel

Queer

2 Artikel

Quellen

Was sind gute Informationsquellen? Welche sind problematisch?
1 Artikel

Querdenken

"Querdenken" nennt sich eine Organisationsstruktur, die bundesweit Demonstrationen gegen die Coronavirus-Schutzmaßnahmen der Bundesregierung organisiert. Ihren Anfang hatte sie in Stuttgart. Auf den Demonstrationen laufen unter anderem Verschwörungsideolog*innen, Reichsbürger und andere Rechtsextreme mit. Eine Abgrenzung gibt es nicht - eher noch werden antidemokratische Akteur*innen auf die Bühne gebeten. Bekannte Gesichter sind Hauptorganisator Michael Ballweg (Geschäftsführer media access GmbH), die Rechtsanwälte Markus Haintz und Ralf Ludwig und Pressesprecher Stephan Bergmann (Reichsbürger-nah).
98 Artikel

Querdenken 711

"Querdenken 711" ist eine Initiative aus Stuttgart, die seit April 2020 Demonstrationen gegen die Coronavirus-Schutzmaßnahmen der Bundesregierung in Stuttgart organisiert, die schnell die größten Proteste bundesweit wurden. Danach entwickelte sich "Querdenken" als Markenname und ein "Querdenken"-Struktur in ganz Deutschland. Eine Abgrenzung nach rechtsaußen fehlt. Organisator Michael Ballweg fängt dann auch bundesweit an, Großdemonstrationen zu organisieren, etwa am 01.08.2020 und am 29.08.2020 in Berlin.
33 Artikel

Querfront

Auch Nazis möchten nicht immer alleine spielen - deshalb versuchen einige, über Themen wie Globalisierungskritik, Friedensdemonstrationen oder Tierschutz an gemeinsame Aktionen mit nicht-rechten oder gar linken Aktivist_innen teilzunehmen. Allerdings sind ihre ideologischen Hintergedanken dabei deutlich andere als bei demokratischen Engagierten. Es geht - wie immer - um Nationalismus, Rassismus, Antisemitismus und Ausgrenzung.
42 Artikel
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der