Weiter zum Inhalt

Lexikon: David Irving

David Irving (*1938, Brentwood, England) ist ein britischer Geschichtsrevisionist und Holocaustleugner. Er verfasste etwa 30 Bücher über die Zeit des Nationalsozialismus. 1977 leugnete er Adolf Hitlers Initiative am Zweiten Weltkrieg und dessen Wissen vom Holocaust bis 1943.  Seit 1988 bestreitet er den Vernichtungszweck der Gaskammern und Krematorien der Konzentrationslager Auschwitz. Er wurde deshalb in mehreren Staaten strafrechtlich verurteilt und erhielt Einreiseverbote.

Artikel zum Thema

David Irving Holocaustleugner on Tour

Der britische Holocaustleugner und rechtsextreme Autor David Irving scheint in Finanznot zu stecken: Mit einer Vortragstournee versucht er, Geld in…

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der