Weiter zum Inhalt

Lexikon: EM

Fußball-Europameisterschaften sind oft ein Grund, um über Rassismus, Homo- und Transfeindlichkeit, Antisemitismus, Sexismus und übersteigerten Nationalismus zu sprechen.

Artikel zum Thema

Rassisten im Fußballkrieg

Seit Tagen schon hatten Neonazis und Hooligan-Gruppen in einschlägigen Internet-Foren dazu aufgerufen, zum Halbfinale auf Fanmeilen gewalttätige Auseinandersetzungen mit türkischen Fans zu provozieren. „Mich kotzt das alles an, Türken mit BRD-Fähnchen, liebes Multikulti-Toleranz-Herumgeheule“, hieß es zum Beispiel auf einer Szene-Seite.

Von Johannes Radke

Von|

Vorbild sein!

Auf Mallorca trainiert Nationalspieler Thomas Hitzlsperger für die EM. Doch er kennt mehr als nur den Platz. Ein Gespräch über Rassismus, die deutsche Nationalhymne und seine Zeit in England

DIE ZEIT: Herr Hitzlsperger, wie zeigt sich Rassismus im Leben eines Profifußballers?

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der