Weiter zum Inhalt

Lexikon: Hausgemeinschaft Jonastal

Unter dem Label “Hausgemeinschaft Jonastal” mietete sich eine Gruppe Rechtsextremer aus dem Umfeld der Nazi-Band „TreueOrden“ (Nachfolgeprojekt von „Sonderkommando Dirlewanger“) zuerst in Crawinkel und dann in Ballstädt in Immobilien ein. Dieser gewalttätige Personenzusammenschluss war es auch, der im Februar 2014 eine Kirmesgesellschaft in Ballstädt brutalst überfiel.

Artikel zum Thema

Unsere Partnerportale
Eine Plattform der