Weiter zum Inhalt

Lexikon: Kümmerer-Strategie

Rechtsextreme Parteien – erst die NPD, aktuell Der III. Weg – versuchen damit Stimmen zu gewinnen, dass sie sich als „Kümmerer“ vor Ort präsentieren, Beratung, Lebenshilfe oder Freizeitaktivitäten anbieten – und dabei ihre rechtsextreme Ideologie verbreiten. Funktioniert besonders gut, wo es wenig demokratische Alternativen gibt.

Artikel zum Thema

Sachsen 2018 Chemnitz zeigte die Mobiliserungsfähigkeit rechtsaußen

Was wird uns von 2018 in Erinnerung bleiben? Für den Belltower.News-Jahresrückblick befragen wir zivilgesellschaftlichen Initiativen und Akteur_innen über die Situation in ihrem Bundesland. Teil 1: Sachsen. Da waren die Ereignisse von Chemnitz – aber das war nicht alles.

Von|

NPD aktuell, Januar 2017

Bundesverfassungsgericht: NPD wird nicht verboten , weil zu unwichtig (vgl. NgN) „Platzhirsch“-Kampagne vor Gericht Für die „Platzhirsch“-Kampagne der „Jungen Nationademokraten“ (JN)…

Von|

Zwei unwidersprochene Kinderfeste der NPD

Gleich an zwei Wochenenden hintereinander führte die NPD in Mecklenburg-Vorpommern Kinderfeste durch. Mit Bogenschießen und Hüpfburgen inszenieren sich die Rechtsextremen…

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der