Weiter zum Inhalt

Lexikon: Lambda

Die neurechte „Identitäre Bewegung“ nutzt das Lambda als ihr Zeichen, ein Winkel in Gelb, auf schwarzem Grund im gelben Kreis. Damit beziehen sie sich auf die Antike und zwar auf die Spartaner, die dieses Zeichen auf ihren Schilden getragen hätten, als sie 480 v. Chr. versuchten, das viel größere Heer der Perser zurückzuschlagen. Warum ein Lambda? Die Spartaner hießen auf Altgriechisch Lakedaimonier. Und so wie die Spartaner wollen die „Identitären“ ihr „Vaterland“ oder ihre „Festung Europa“ gegen ihre übermächtigen Feinde verteidigen – gegen Geflüchtete, Muslim*innen, die Moderne. Dumm nur: Am Ende des Kampfes waren die Spartaner alle tot.

Artikel zum Thema

Neonazis auf Instagram Wie die IB ihren rechtsextremen Lifestyle auf Instagram verbreitet

Kaum ein junger Mensch, der heute keine Bilder und Videos auf Instagram postet. Auch Neonazis haben diesen Social Media-Dienst in ihre Propaganda-Strategie eingebaut. Politische Statements im vorpolitischen Raum, Macht der Bilder nutzen, Vernetzung und Feiern des rechten Lifestyles stehen vor allem bei der „Identitären Bewegung“ auf Instagram im Vordergrund.

Von|

Symbole und Erkennungszeichen Das Netzwerk der „Identitären Bewegung“

Die „Identitäre Bewegung“ stellt sich selbst gerne als hippe Jugendbewegung dar, die eine moderne Verpackung für klassischen Rassismus und Rechtsextremismus gefunden haben. Wir haben uns die Symbole und Projekte aus dem Netzwerk der rechtsextremen Gruppe angeschaut – denn was auf den ersten Blick unverfänglich wirkt, trieft bei genauerer Betrachtung nur so vor rechtsextremer Ideologie.

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der