Weiter zum Inhalt

Lexikon: Pühses Liste

Jens Pühse (* 1972) ist ein rechtsextremer Politiker (NPD), heute zweiter Vorsitzender der rechtsextremen Parteistiftung „Europa Terra Nostra“. Rechtsrock-bekannt wurde er aber durch „Pühses Liste“: Ein Rechtsrock-Label mit Versand, gegründet 1993, zentrale Versandfirma für Rechtsrock in den 1990er Jahren. Das Label brachte über 40 Tonträger heraus. Später arbeitet er bei der NPD-Zeitschrift „Deutsche Stimme“ und organisiert deren Pressefestes, lange Jahre das mit Abstand größten Rechtsrock-Festivals in Deutschland. Auch die Idee und Durchführung des Projekts Schulhof-CD der NPD lag im Wesentlichen bei Pühse.

Artikel zum Thema

Unsere Partnerportale
Eine Plattform der