Weiter zum Inhalt

Lexikon: Rock-O-Rama

Rock-O-Rama war in den frühen 1980er Jahren ein bedeutendes Label für deutschen und finnischen Punk und später für Rechtsrock. Mitte der 1990er Jahre wurde Rock-O-Rama vom Bundesamt für Verfassungsschutz als europaweit größter Hersteller und Vertrieb rechtsextremistischer Musik bezeichnet. Nach dem Tod des Betreibers Herbert Egoldt 2005 lag das Label brach. 2012 legten Hacker der Gruppe Anonymous die Website von Rock-O-Rama lahm und veröffentlichten die Kundendaten von rund 1.200 Konten der Website. Der Versand existiert weiterhin.

Artikel zum Thema

Rock-O-Rama/Rock Nord Versand (Rees, Nordrhein-Westfalen)

„Rock-O-Rama“ (ROR) wurde 1977 als unpolitischer Punk-und Independent-Versand von Herbert Egoldt gegründet. Anfangs verlegte Egoldt deutsche und skandinavische Punk-Bands. 1984…

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der