Weiter zum Inhalt

Lexikon: Zündel, Ernst

Ernst Zündel (*1939, Calmbach, † 2017 ebenda) war ein deutscher Holocaustleugner. Er veröffentlichte auch unter den Pseudonymen Christof Friedrich und Mattern Friedrich. Mit 19 Jahren emigrierte er nach Kanada und betrieb von dort eine der bekanntesten Holocaustleugnungsseiten im Internet, zundelsite.org , die erst nach dem Tod seiner Ehenfrau 2017 vom Netz genommen wurde. 2003 wurde Zündel aus den USA nach Kanada abgeschoben und von dort nach Deutschland ausgeliefert, wo er wegen Volksverhetzung inhaftiert wurde.

Artikel zum Thema

Fräulein Stolz

„Was bleibt von der Nazizeit ohne Holocaust?“, fragt die Verteidigerin des Volksverhetzers Ernst Zündel. Sylvia Stolz ist Vegetarierin. Seit gut…

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der