Weiter zum Inhalt

Lexikon: Arndt-Verlag

Der Arndt-Verlag aus Schleswig-Holstein hat seinen Schwerpunkt auf „Revisionismus“ gelegt. Der Verlag veröffentlicht hauptsächlich Werke, die die Kriegsschuld des 3. Reiches und die Verbrechen der Wehrmacht verharmlosen sollen. Dagegen werden „alliierte Kriegsverbrechen“ gesetzt. Er ist eine Zweigniederlassung der Lesen & Schenken Verlagsauslieferung und Versandgesellschaft mbH des rechtsextremen Verlegers Dietmar Munier dar.

Artikel zum Thema

Nation & Europa

Das Monatsblatt Nation & Europa stellte, bis es Ende 2009 eingestellt wurde, nach Meinung des Verfassungsschutzes „eine der wichtigsten meinungsbildenden…

Von|

Fataler Patron – Ernst Moritz Arndt

Noch immer tragen deutsche Schulen, Kasernen und eine Universität denNamen des völkischen Ideologen und Antisemiten Ernst Moritz Arndt.

Von Jörg Schmidt

Von|

Andromeda Versandbuchhandel

Gründung: 1995 Sitz: Nürnberg Eigentümer/Leiter: Anke Herrmann Autoren/Titel im Angebot: u.a. Jan Udo Holey (alias Jan van Helsing, „Der Dritte…

Von|

Arndt-Verlag

Gründung: 1963 Sitz: Kreis Plön (Schleswig-Holstein) Eigentümer/Leiter: Dietmar Munier Autoren/Titel im Angebot: „Ausländer Stopp ? Handbuch gegen Überfremdung“, eine Broschüre…

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der