Weiter zum Inhalt

Lexikon: Etabliertenvorrechte

Unter Etabliertenvorrechten versteht man Rechte, die Menschen für sich in Anspruch nehmen, die sich sich als alteingesessen betrachten: „Ich war schon immer hier und sollte deshalb mehr Rechte haben als Menschen, die gerade erst hierher ziehen.“ Sie sind eine Form von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit.

Artikel zum Thema

AfD-Deutsch, Deutsch-AfD

Die AfD sagt eine Sache und meint eine andere – verwirrend! Wir möchten vor den anstehenden Landtagswahlen am 13. März…

Von|

Etabliertenvorrechte

Wer ausdrücken möchten, dass Menschen finden: „Wir waren zuerst hier und sollten mehr Rechte haben als die, die erst später…

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der