Weiter zum Inhalt

Lexikon: Final Resistance Versand

Der „Final Resistance Versand“ wurde 2010 von Daniel Weigl aus Wackersdorf gegründet. Weigl gilt als Kopf der Kameradschaft „Widerstand Schwandorf“ und als einer der führenden Kader des „Freien Netzes Süd“. Weiterhin ist er Vorsitzender der im Mai 2012 gegründeten FNS-Tarnorganisation „Bürgerinitiative Soziale Alternative Oberpfalz“. 2013 übernahmen die Neonazis Tony Gentsch und Matthias Fischer die Geschäfte der Versandes. Ihr Hof in Oberprex wurde bei einer Polizeirazzia 2013 gegen des FNS beschlagnahmt, ebenso den Warenbestand des „Final Resistance“-Versandes.

Artikel zum Thema

Jung, geschäftstüchtig, Neonazi

Durch die erheblichen Veränderungen in der extremen Rechten Anfang der 2000er hat sich auch ein neuer Markt für eine geschäftstüchtige…

Von|

Schluss mit dem Freien Netz Süd

Das bayerische Innenministerium hat heute das „Freie Netz Süd“ (FNS) verboten. Dazu wird ein Hof in Oberprex bei Hof durchsucht,…

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der