Weiter zum Inhalt

Lexikon: Giemsch, Dennis

Dennis Giemsch ist ein Neonazi aus Dortmund. Ab dem Jahr 2003 gehörte er zu den federführenden „Autonomen Nationalisten“ in Deutschland und wurde Anführer des mittlerweile verbotenen „Nationalen Widerstands Dortmund“ (NWDO). Nebenbei gründete er den „Resistore“, einen einschlägigen Versandhandel. Nach dem Aus für den „Nationalen Widerstand Dortmund“ fanden sich zahlreiche seiner Mitglieder schon bald in der neugegründeten Partei „Die Rechte“ zusammen. Für „Die Rechte“ saß Giemsch ab 2014 im Dortmunder Stadtrat.

Artikel zum Thema

Dennis Giemsch – Chefideologe rückt nach

Ein Wechsel kündigt sich bei der Neonazi-Party „Die Rechte“ im Dortmunder Stadtrat an. Siegfried „SS-Siggi“ Borchardt gibt sein frisch gewonnenes…

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der