Weiter zum Inhalt

Lexikon: Jobbik

Jobbik Magyarországért Mozgalom (deutsch Bewegung für ein besseres Ungarn), kurz Jobbik, ist eine seit 2003 existierende rechtsextreme ungarische Partei. Später gab sich Jobbik gemäßigter, um eine Volkspartei zu werden. Seit den Wahlen 2018 ist sie zweitstärkste Partei im ungarischen Parlament, bei der Wahl 2018 erreichte die Partei 19,06 % und kam auf 26 Mandate. Bei der Europawahl 2014 kam Jobbik auf 14,7 % der Stimmen.

Artikel zum Thema

Unsere Partnerportale
Eine Plattform der