Weiter zum Inhalt

Lexikon: Kriminelle Vereinigung

Unter einer kriminellen Vereinigung im Sinne  von Polizei und Justiz versteht man einen auf Dauer angelegten Zusammenschluss von mindestens drei Personen, dessen Zweck oder Tätigkeit darauf gerichtet ist, Straftaten zu begehen.

Artikel zum Thema

landser2

Landser

Das 1992 gegründete Berliner Underground-Projekt „Landser“ war Zeit seines Bestehens die wohl wichtigste und bekannteste Neonaziband in Deutschland. Und noch…

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der