Weiter zum Inhalt

Lexikon: Lepanto Verlag

Dieser Verlag versteht sich als „Katholischer Verlag für Theologie und Philosophie“ und will mit seinem Namen an die Seeschlacht von Lepanto vom 7. Oktober 1571 erinnern, in der das katholische Europa in Form von Spanien, Venedig und dem Papst eine muslimisch-türkische Invasion abwehren konnte. Mit dieser Namensgebung reiht sich der Verlag ein in die Reihe rechter bis rechtsextremer Gruppierungen, die in dieser Schlacht ein Vorbild für die heutige Zeit, d. h. im Kampf gegen die drohende „muslimische Invasion“ sehen.

Artikel zum Thema

Lepanto Verlag

Sitz: Rückersdorf (vertreten auf der Frankfurter Buchmesse 2018 durch eine Lesung auf dem Stand des KM. Katholischer Medienverband e. V.)…

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der