Weiter zum Inhalt

Lexikon: Petereit, David

David Petereit (* 1981) ist einer der führenden Aktivisten der Neonazi-Kameradschaften in Mecklenburg-Vorpommern („Mecklenburgische Aktionsfront“ (M.A.F.), 2009 verboten. Von 2011 bis 2016 gehörte er für die rechtsextreme NPD dem Landtag Mecklenburg-Vorpommern an. Er ist stellvertretender Landesvorsitzender der NPD Mecklenburg-Vorpommern.  Außerdem war er Herausgeber der neonazistischen Publikation „Der weiße Wolf“, in dem 2002 der Terrorgruppe NSU für eine Spende gedankt wurde. Im Online-Shop „Levensboom“ verkauft er neben „völkischem Liedgut“ Bücher zur Waffen-SS.

Artikel zum Thema

Petereit, David

David Petereit (Jg. 1981) ist einer der führenden Aktivisten der Neonazi-„Kameradschaften“ in Mecklenburg-Vorpommern und war Kandidat der NPD bei der…

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der