Weiter zum Inhalt

Lexikon: Anti-Globalisierung

Auch bei Rechtsextremen beliebtes Thema, mit dem Dreh Nationalismus und Identität: Neonazis verbinden die Forderungen nach weniger Globalisierung mit einer rassistischer und völkischer Ideologie. Globalisierungskritik meinen sie im Sinne des Ethnopluralismus: Alle „Völker“ sollen unter sich bleiben (und Deutschland den Deutschen).

Artikel zum Thema

Rechtsaußen im Betriebsrat

Völkischen Antikapitalismus wollen extreme Rechte nicht nur auf der Straße propagieren. Mitunter lassen sie sich auch in Betriebsräte wählen. Bei Daimler wurde jetzt ein Ex-Mitglied der bundesweit bekannten Rechtsrockband „Noie Werte“ in den Betriebsrat des Werks in Untertürkheim gewählt.

Von Jan Riebe

Von|

Neue Heiden hat das Land

Das ist des braunen Pudels Kern: Hass auf Juden- und Christentum, auf die Idee der Gleichheit aller Menschen – Sehnsucht nach einer archaischen Welt aus Herren und Sklaven, Führern und Geführten.

Von Thomas Assheuer

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der