Weiter zum Inhalt

Lexikon: Eichsfeldtag

Der „Eichsfeldtag“, der erstmals 2010 und seitdem jährlich stattfindet, ist ein Neonazi-Open-Air-Veranstaltung in Thüringen, organisiert durch die NPD. Angekündigt werden „Redner – Balladen – Hüpfburg – Kinderbetreuung – Familienfest“, trotzdem ist es ein Rechtsrock-Konzert mit Redebeiträgen.

Artikel zum Thema

Unsere Partnerportale
Eine Plattform der