Weiter zum Inhalt

Lexikon: Islamisierung

„Islamisierung“ ist ein Kampfbegriff der rechtsalternativen bis extremen Szene und beschreibt eine angebliche Einflussnahme des Islams in Europa.

Artikel zum Thema

IMG_5652

Was früher „Ausländer raus“ war, ist heute pauschale Islamkritik

Pauschale Verunglimpfung von Muslime, Schweineköpfe auf dem Gelände von Moscheen und gar ein versuchter Bombenanschlag auf ein muslimisches Gebetshaus: Spätestens mit dem Einzug der AfD im Bundestag hat sich antimuslimischer Rassismus in Deutschland etabliert. Expert_innen warnen vor steigendem Hass gegen Muslime.

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der