Weiter zum Inhalt

Lexikon: Nerling, Nikolai

Nikolai Nerling ist in der rechtsextremen Szene bekannt als „der Volkslehrer“. Er ist als YouTuber auf zahlreichen rechtsextremen Demonstrationen unterwegs, von klassischem Rechtsextremismus über die Reichsbürger-Szene bis zum verschwörungsideologischen „Querdenker“-Milieu. Zuvor war er Grundschullehrer in Berlin. Er ist verurteilte Holocaustleugner.

Artikel zum Thema

opener

Impfgegner in Berlin Revolution erneut abgesagt

Mal wieder treffen sich Impfgegner:innen zur „Großdemonstration“ in Berlin, mal wieder sind nur wenige erschienen und mal wieder werden die gleichen wirren Reden geschwungen wie schon seit Beginn der Pandemie.

Von|
Bildschirmfoto 2022-03-07 um 11.42.45

Brasilien Der „Volkslehrer” im Land des rechtsradikalen Präsidenten

Seit 2019 hat Brasilien mit Jair Bolsonaro einen rechtsradikalen Präsidenten. Wie hat sich das Land seitdem entwickelt? Vor Ort war gerade erst der rechtsextreme Aktivist Nikolai Nerling, aka „der Volkslehrer“. Brasilienexperte Niklas Franzen im Interview: über reisende Neonazis und Rechtsextremismus.

Von|
Bildschirmfoto 2022-01-17 um 13.13.55

Hagen Grell Er ist wieder da

Nach Betrugsvorwürfen und einem Jahr Funkstille ist einer der umstrittensten „alternativen” Medienmacher wieder aus der Versenkung aufgetaucht: Hagen Grell ist zurück.

Von|
Eine Plattform der