Weiter zum Inhalt

Lexikon: Pühse, Jens

Jens Pühse (* 1972) ist ein rechtsextremer Politiker (NPD), heute zweiter Vorsitzender der rechtsextremen Parteistiftung „Europa Terra Nostra“. Rechtsrock-bekannt wurde er aber durch „Pühses Liste“: Ein Rechtsrock-Label mit Versand, gegründet 1993, zentrale Versandfirma für Rechtsrock in den 1990er Jahren.

Artikel zum Thema

2016-11-01-npd

Der NPD-Bundesvorstand 2016

Wer hat aktuell Führungspositionen bei der Bundes-NPD? Das Parteipräsidium: Frank Franz – Parteivorsitzender (seit 2014, zuvor: Bundespressesprecher) Frank Schwerdt – stellv. Parteivorsitzender,…

Von|

NPD Bremen Wenn die „nationale Indianerpartei“ zur Bürgerschaftswahl dichtet

Wissen Sie, was Bremerinnen und Bremer und die Ureinwohner Amerikas gemeinsam haben? Die NPD weiß es und hat deshalb zur Bürgerschaftwahl am Sonntag ein aufrüttelndes Video gedreht. Es ist nicht das einzige absurde Wahlkampfmittel der rechtsextremen Partei, die sich im Moment auf dem Weg in die Bedeutungslosigkeit nur noch durch Aufmerksamkeitsheischen zu helfen weiß.

Von|

Werder Bremens unerwünschter NPD-Fan

Ein erst vor wenigen Wochen dem Verein beigetretener NPD-Politiker ist bei Werder unerwünscht. Die NPD freut sich. Der Fan-Streit ist nun Medien- und Wahlkampfthema.

Von Andreas Speit

Von|

Pühse, Jens

Jens Pühse, (Jg. 1972) geboren in Wilhelmshaven, ist NPD-Aktivist, unter anderem Mitglied des NPD-Bundesvorstandes und betreibt einen Versandhandel mit Rechtsrock-Musik.…

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der