Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Erschießungskommando

Von|

Bereits auf dem ersten Album macht „Erschießungskommando“ keinen Hehl aus ihrer Gesinnung und bekennt sich eindeutig zum militanten Netzwerk B&H/C18. So lautet der Refrain des Songs Blood and Honour: „Wir sind Blood and Honour, führertreu und militant, unsere arische Bewegung reicht schon heut in jedes Land. So stehen unsere Krieger von Stockholm bis Wien. Kampfgruppe Adolf Hitler – Combat 18“. Auf den beiden weiteren Alben bleibt die Band ihrer Linie treu.

Auf dem Album „Sieg oder Tod“ findet sich das Lied „Katharina König“ in dem sie der thüringer Linken-Politikerin Katharina König-Preuss unverholen mit dem Tod drohen. In dem Song heißt es unter anderem: „Bald bist du endlich dran […] Wir warten ungeduldig, Bereit für diesen Kampf, Du wirst grausam sterben, Das ist nicht die Frage […] Vom Landtag auf die Bahre“. Andere Songs der Band tragen Titel wie „An allem sind die Juden schuld“ oder „Ist uns doch egal, ob der Neger verreckt“. 

Weiterlesen

Burning Hate

Rechtsextreme Musik Burning Hate

NSHC/Hatecore-Band aus Bayern. Laut dem bayerischen Innenministerium gründete sich Burning Hate im Jahr 2005 im oberfränkischen Lichtenfels. Mitglieder haben vorher…

Von|
38764098_592953241106592_4717322762002104320_n

Blut & Boden-Texte gegen “Gutmenschen” Was ist eigentlich Grauzonen-Musik?

Selbst für Laien ist es oft recht einfach zu erkennen, wenn Musik rechtsextrem ist. In verschiedenen musikalischen Subkulturen existieren aber Grauzonen, die weniger eindeutig und daher schwieriger zu bewerten sind. Mittlerweile ist diese nationalistische und völkische Grauzonen-Musik sogar im Mainstream angekommen.

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der