Weiter zum Inhalt

Lexikon: Bystron, Petr

Bayerischer AfD-Politiker (MdB). Petr Bystron (*1972 als Petr Bystroň in Olmütz, Tschechoslowakei) war Vorsitzender des AfD-Landesverbandes Bayern. Am 24. September 2017 wurde er zum Bundestagsabgeordneten gewählt. Von März bis September 2017 wurde er vom Bayerischen Verfassungsschutz gerichtlich bestätigt beobachtet, weil er „Anhaltspunkte für verfassungsfeindliche Bestrebungen aufzeige“. Grund für die Einstellung der Beobachtung war die Wahl Bystrons als Abgeordneter in den Bundestag.

Artikel zum Thema

Bystron bei den „Suidlanders“ AfD-Mann Bystron absolviert Schießtraining mit paramilitärischen Rassisten

Während einer vom Bundestag finanzierten Südafrika-Reise besuchte Petr Bystron die paramilitärische Gruppe „Suidlanders“. Dabei absolvierte der AfD-Politiker ein Schusswaffen-Training, dass dazu dienen soll, sich auf einen „Rassenkrieg“ vorzubereiten. Wer sind die „Suidlanders“ und warum sind Rechtsextreme auf der ganzen Welt so begeistert von ihnen?

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der