Weiter zum Inhalt

Lexikon: Köln

Berichte zu Rechtsextremismus und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit in Köln

Artikel zum Thema

belltwoer-header

Köln Radikale Tierschutzorganisation schändet Gedenkbrunnen

Am Wochenende hat der Kölner Ableger der radikalen Tierschutzorganisation „Animal Rebellion Köln“ an mehreren Kölner Brunnen vorgeblich für Tierschutz demonstriert. Sie besprühten die Brunnen mit Parolen wie „animals bleed for human greed“ und färbten das Wasser rot ein. Betroffen war auch der Löwenbrunnen vor dem Lern- und Gedenkort Jawne.

Von|
Fartas-17-4-060

NRW Der Kölner Neonazi Paul Breuer ist tot

Der Kölner Neonazi Paul Breuer, wohl 1972 in Köln-Zollstock geboren und aufgewachsen, gehörte lange zur „harten“ Neonaziszene. Nun ist er im Alter von 47 Jahren verstorben, wie die Spitze der Neonazipartei „Die Rechte“ mitteilt.

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der