Weiter zum Inhalt

Lexikon: Rechtsextreme Alltagskultur

Berichte zu rechtsextremem Lifestyle, also wie die rechtsextreme Ideologie im Alltag gelebt wird.

Artikel zum Thema

Hitlergruß 2018-08-27 Chemnitz (389)

RT Deutsch zu Gast im LKA Sachsen hat ein Problem mit „Linksextremismus“ findet der Leiter der Soko Rex

Der russische Propagandasender RT Deutsch war im LKA-Sachsen zu Besuch, um mit dem Leiter der Sonderkommission Rechtsextremismus über Linksextremismus zu sprechen. Doch nicht nur der Beamte wird als Kronzeuge herangeführt, auch ein Aktivist der „Identitären Bewegung“ kommt zu Wort, um vor den Gefahren „linksextremer Gewalt“ zu warnen. Beim LKA sieht man offenbar keine Probleme an der Berichterstattung.  

Von|
20130206_Verlage-BaWü_a

Von Adolf Hitzler bis Geert Wilders Baden-württembergische Verlage mit Rechtsdrall

Rechtsextreme Umtriebe werden nach wie vor häufig im Osten der Republik wahrgenommen und verortet. Unterdessen hat sich in Baden-Württemberg über Jahrzehnte eine Verlags- und Vertriebsindustrie etabliert, welche gezielt am rechten Rand fischt. Auch wenn die Veröffentlichung von Geert Wilders neuestem Buch in Deutschland fürs erste auf Eis liegt: Rechtspopulisten, Rechtsextremisten und besonders Islamhasser müssen nicht lange auf neues Lese- und Ideologiefutter warten.

Von Roger Grahl

Von|
lazar-monika_0

Interview Die Mär der Mitläuferin

Schon viel zu lange werden rechtsextreme Frauen konsequent unterschätzt, verharmlost und zu Mitläuferinnen degradiert. „Das schwache Geschlecht“ könne unmöglich in…

Von|
Eine Plattform der