Weiter zum Inhalt

Lexikon: Reichskriegsflagge

In der Nazi-Szene bliebte Flagge, weil Bezug zum „Dritten Reich“ und teilweise nicht verboten. Am beliebtesten ist die schwarz-weiß-rote Version mit oder ohne Eisernem Kreuz darauf. Die von 1935 bis 1945 verwendete Reichskriegsflagge des NS-Regimes (mit Hakenkreuz) ist heute verboten.

Artikel zum Thema

Erkennungszeichen Symbole mit Bezug zum Deutschen Reich

Neonazis verehren den Nationalsozialismus und wünschen sich, dass er als Staatsform wieder eingeführt würde. Allerdings sind die meisten NS-Symbole heute verboten, daher greifen sie auf Symbole und Zeichen des Deutschen Reichs zurück.

Von|

Warum tragen Neonazis schwarz-weiß-rote Flaggen?

Die Neonazis erkennen die Oder/Neiße-Grenze als Ostgrenze Deutschlands nicht an, sondern träumen von einem „Großdeutschland“ zumindest in dem Ausmaß, das…

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der