Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Beratung bei rechtsextremen Vorfällen in Sachsen-Anhalt

Von|

 

Mobile Beratung für Opfer rechter Gewalt

Die Mobile Beratung hilft Betroffenen rechter Gewalt in Sachsen-Anhalt, ihren Angehörigen, Freund*innen und ihrem weiteren soziales Umfeld sowie Zeug*innen. Die Beratung ist kostenlos, parteilich, vertraulich und auf Wunsch anonym.

Mobile Beratung für Opfer rechter Gewalt c/o Miteinander e. V. und Multikulturelles Zentrum Dessau-Roßlau | www.mobile-opferberatung.de und www.miteinander-ev.de

Online:

EmailberatungEinzelchat

Nord

Anlaufstelle Nord in Salzwedel, Mobile Beratung für Opfer rechter Gewalt c/o Miteinander e. V. – Chüdenstraße 4, 29410 Salzwedel | Tel: 03901 / 306431 | Fax: 03901 / 306432 | Mobil: 0170 / 2904112 und 0175 / 6638710 | Whatsapp: 01512 / 2238484 | opferberatung.nord@miteinander-ev.de

Mitte

Anlaufstelle Mitte in Magdeburg, Mobile Beratung für Opfer rechter Gewalt c/o Miteinander e. V. – Erich-Weinert-Str. 30, 39104 Magdeburg | Tel: 0391 / 6207752 | Fax: 0391 / 6207740 | Mobil: 0170 / 2948352 und 0170 / 2925361 | Whatsapp: 01512 / 2238438 | opferberatung.mitte@miteinander-ev.de

Süd

Anlaufstelle Süd in Halle, Mobile Beratung für Opfer rechter Gewalt c/o Miteinander e. V. -Platanenstr. 9, 06114 Halle | Tel: 0345 / 2267100 | Fax: 0345 / 2267101 | Mobil: 0170 / 2948413 und  0151 / 53318824 und 0175 / 1622712 | Whatsapp: 01512 / 2238538 | opferberatung.sued@miteinander-ev.de

Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalttaten in Dessau

Erfährt die Beratungsstelle von einem rechten Angriff, nimmt sie Kontakt zu den Betroffenen auf. Die Opferberatung hilft den Betroffen, die Folgen des Angriffs zu überwinden und entwickelt mit ihnen gemeinsam neue Perspektiven. Betroffene können sich auch selbstständig an die Beratungsstelle wenden. Die Beratung kann an einem beliebigen Ort oder im Büro in Dessau stattfinden.

Die Opferberatungsstelle arbeitet in der Doppelstadt Dessau-Roßlau sowie in den Landkreisen Wittenberg und Anhalt-Bitterfeld. Die Beratung ist kostenlos, vertraulich und auf Wunsch anonym für Opfer rechter Gewalt und/oder Freund:innen, Angehörige und Zeug:innen. Die OBS bietet u.a. Krisenintervention, psychosoziale und traumapädagogische Beratung, Orientierungs- und Klärungshilfe, die Begleitung zu Institutionen der Rechtspflege, Polizei oder medizinischen Einrichtungen an. Weiterhin hilft die OBS bei der Beantragung von Entschädigungsleistungen und vermittelt gegebenenfalls zu Anwälten und/oder Therapeuten.

Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalttaten in Dessau c/o Multikulturelles Zentrum Dessau-Roßlau – Parkstr. 7, 06846 Dessau-Roßlau | Tel./Fax: 0340 / 6612395 | Mobil: 0177 / 6282860 | opferberatung@datel-dessau.de | https://www.opferberatung-dessau.de/

Miteinander – Netzwerk für Demokratie und Weltoffenheit in Sachsen-Anhalt e.V.

Es gibt drei regionale Beratungsteams des Netzwerks. Es berät in den Bereichen rechtsradikale Akteure und Strukturen, Antisemitismus, Rassismus und Verschwörungsideologien sowohl Einzelpersonen, als auch Kommunalpolitiker:innen. Das Leitprinzip lautet „Hilfe zur Selbsthilfe“. Es sollen vor Ort Lösungsstrategien entwickelt und bei der Umsetzung begleitet werden. Die Teams helfen bei der Strukturierung und Vernetzung, geben fachliche Inputs und vermitteln bei Bedarf an Expert:innen weiter. Die Beratung ist aufsuchend, kostenlos und vertraulich. Ziel der Arbeit ist eine Stärkung demokratischer Alltagskultur und eine nachhaltige Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus und anderen Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit.

Miteinander – Netzwerk für Demokratie und Weltoffenheit in Sachsen-Anhalt e.V. – Erich-Weinert-Straße 30, 39104 Magdeburg | Tel: 0391 / 620773, Fax: 0391 / 620 77 40 | net.gs@miteinander-ev.de | www.miteinander-ev.de

Nord

Regionales Beratungsteam Nord c/o Miteinander e. V. – Chüdenstraße 4, 29410 Salzwedel | Tel: 03901 / 305 99 61 | rbt.rzn@miteinander-ev.de

Süd

Regionales Beratungsteam Süd c/o Miteinander e. V. – Landsberger Straße 1, 06112 Halle (Saale) | Tel: 0345 / 226 70 99 | rbt.rzs@miteinander-ev.de

Mitte

Regionales Beratungsteam Mitte c/o Miteinander e. V. – Erich-Weinert-Straße 30, 39104 Magdeburg | Tel: 0391 / 620 77 59 | rbt.gs@miteinander-ev.de

 

Regionales Beratungsteam Süd-West

Das Regionale Beratungsteam Süd-West berät Menschen, Vereine, Organisationen Schulen und Verbände in den Landkreisen Mansfeld-Südharz und im Saalekreis, die gegen rechtsextreme Entwicklungen und Rassismus vor Ort aktiv werden wollen. Die Beratung ist kostenfrei und anlassorientiert. Es entwickelt mit den Betroffenen gemeinsam Handlungsoptionen, passend zu den jeweiligen Gegebenheiten, unterstützt mit Fachwissen, fördern Kooperationen und Vernetzung und bieten Seminare, Tagungen und Workshops an.

Regionales Beratungsteam Süd-West c/o Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. – Leipziger Straße 37, 06108 Halle | Tel: 0345 / 694 921 80 | rbt.sw@freiwilligen-agentur.de | www.freiwilligen-agentur.de

Projekt GegenPart

Das Projekt unterstützt bei der Implementierung wirksamer Strategien zur Demokratieentwicklung und der Suche nach Handlungsoptionen sowie beim Umgang mit kriesenhaften Situationen. Zielgruppe sind Kommunen, Kommunalpolitik, Behörden, zivilgesellschaftliche Initiativen, Vereine und Multiplikator_innen in den Landkreisen Anhalt-Bitterfeld, Wittenberg und der kreisfreien Stadt Dessau-Roßlau bei der Bewältigung rechtsextremer Ereignislagen. Das Projekt arbeitet auf nachhaltige Strukturen hin und orientiert sich am Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“. Das Angebot ist kostenlos und auf Wunsch anonym und vor Ort.

Gemeinsam werden Handlungsstrategien und Lösungen erarbeitet. Das Projekt vermittelt praxisnahe Informationen, gibt Weiterbildungen und Vorträge für konkreten Bedarf, analysiert die rechte Szene vor Ort und unterstützt bei Gründungsinitiativen.

Projekt GegenPart – Mobiles Beratungsteam gegen Rechtsextremismus in Anhalt c/o Alternatives Jugendzentrum e.V. – Schlachthofstraße 25, 06844 Dessau-Roßlau | Tel: 0340 / 520 980 27, Fax: 0340 / 520 956 84 |  buero@projektgegenpart.org | www.projektgegenpart.org

Weiterlesen

Unsere Partnerportale
Eine Plattform der